DAX®14.158,49+1,99%TecDAX®3.101,33+1,82%S&P 500 I3.945,73+1,19%Nasdaq 10011.875,63-0,44%
finanztreff.de

Tesla: Musk-Verkäufe setzen Aktie unter Druck

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Im vorbörslichen US-Handel setzt die Tesla-Aktie am Dienstag ihre schwache Performance der vergangenen Wochen fort. Einer der großen Verkäufer von Tesla-Aktien ist dabei CEO Elon Musk. Seine kryptobegeisterten Anhänger können sich dennoch freuen.

Tesla-Chef Elon Musk verkaufte etwas mehr als 934.000 Papiere für 906 Millionen US-Dollar, wie in der Nacht auf Dienstag aus Pflichtmitteilungen an die US-Börsenaufsicht hervorging. Damit hat Musk insgesamt schon von fast 12 Millionen Tesla-Aktien im Wert von gut 12,7 Milliarden versilbert, seit er Anfang November im Zuge eines Twitter-Votums den Verkauf von zehn Prozent seiner 17-prozentigen Beteiligung am Elektroautobauer zusagte.

Musk hatte Twitter-Nutzer abstimmen lassen, ob er sich von zehn Prozent seiner Tesla-Beteiligung trennen solle, um mehr Steuern zu zahlen. Um dieses Ziel zu erreichen, muss Musk allerdings noch weitere Tesla-Aktien abstoßen. Die zehn Prozent entsprechen rund 17 Millionen Tesla-Aktien.

Dogecoin-Ankündigung via Twitter

Über sein Sprachrohr Twitter hat Musk aber auch in Kryptokreisen für Aufregung gesorgt. Denn Dienstagmittag hatte er getwittert, dass Tesla bei ausgewählten Merchandise-Artikel künftig Zahlungen mit Dogecoin akzeptieren wird. Die Kryptowährung sprang daraufhin über 30 Prozent nach oben. Nachdem Bitcoin-Zahlungen für Fahrzeuge und Dienstleistungen des E-Auto-Pioniers kurz nach deren Einführung im Mai wieder gecancelt wurden, wäre der Spaß-Coin damit die einzige Kryptowährung, die Tesla als Zahlungsmittel akzeptiert.

Das macht die Tesla-Aktie

Seitdem Musk Anfang November mit dem Verkauf von Anteilen begonnen hat, ist die Tesla-Aktie +0,31% unter Druck geraten und hat vom Hoch am 4. November 21 Prozent an Wert verloren. Aktuell liegt der Jahreszuwachs aber noch immer bei rund 37 Prozent.

Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Tesla Incorporated
Tesla Incorporated - Performance (3 Monate) 687,70 +0,31%
EUR +2,10
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
10.05. BERENBERG Neutral
21.04. BERNSTEIN RESEARCH Negativ
21.04. DEUTSCHE BANK RESEARCH Positiv
Nachrichten
08:51 Tesla: Ex-Angestellte erhebt schwere Vorwürfe gegen Musk Tesla Incorporated 687,70 +0,31%
19.05. Herber Schlag für Tesla – Elon Musk wütet auf Twitter Tesla Incorporated 687,70 +0,31%
18.05. Tesla fliegt aus S&P-Nachhaltigkeitsindex - Musk empört Exxon Mobile 87,09 +1,62%
Weitere Wertpapiere...
Bitcoin / Schweizer Franken 29.453,2200 +0,24%
CHF +69,8900
Bitcoin / Euro 28.618,6900 +0,18%
EUR +51,8600
Bitcoin / US Dollar 30.317,9300 +0,26%
USD +77,8300

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat angeblich wegen Fake-Accounts seine Übernahme von Twitter auf Eis gelegt. Platzt der Deal jetzt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen