DAX®15.386,58-0,07%TecDAX®3.332,62-0,11%Dow Jones 3034.253,40-0,22%Nasdaq 10013.373,06+0,45%
finanztreff.de

Tesla: Verbraucherschützer tricksen Autopilot aus – Aktie auf Talfahrt

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Serie der Hiobs-Botschaften für Tesla reißt nicht ab. Nach dem Unfall mit zwei Toten in Texas und den Diskussionen um den Autopilot nun das: Verbraucherschützer wiesen nach, dass Teslas Autos auch fahren, wenn niemand auf dem Fahrersitz sitzt. Die Aktie des Autobauers verliert daraufhin am Donnerstag deutlich.Zwei Testern der weltgrößten Verbraucherschutz-Organisation Consumer Reports ist es gelungen, Teslas Sicherheitsvorkehrungen zur Verwendung des Assistenzsystems Autopilot zu überlisten.

Benjamin Heimlich

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutschlands größter Reisekonzern TUI erwartet ein deutliches Wachstum für sein Sommergeschäft. Haben Sie vor in diesem Jahr Urlaub im Ausland zu machen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen