DAX®13.116,25-0,70%TecDAX®3.118,02+0,55%Dow Jones 3027.657,42-0,88%Nasdaq 10010.936,98-1,30%
finanztreff.de

TUI: Zerstörte Hoffnung

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

In den vergangenen Wochen gab es einige Lichtblicke für TUI: Einige Touristen wagen eine Sommerreise und auch Mini-Kreuzfahrten werden wieder angeboten. Doch konkrete Maßnahmen gegen eine zweite Welle machen nun die Hoffnungen wieder zunichte.

Der Reiseveranstalter streicht wegen der Quarantänepflicht von Montag an seine Flüge von Großbritannien aufs spanische Festland. Die Kanarischen Inseln und die Balearen würden aber weiter angeflogen, sagte ein TUI-Sprecher. Es handele sich um sieben bis acht Flüge pro Woche. "Rückflüge von Spanien nach Großbritannien finden ganz normal statt", sagte der Sprecher.

Zweite Welle droht

Weltweit steigende Infektionszahlen, Höchststände an Neuerkrankungen in den USA sowie wachsende Fallzahlen in Indien, Israel oder Brasilien machen die Hoffnung auf eine normale Sommer-Reise-Saison zunichte.

Der Reisekonzern TUI, der im zweiten Quartal 828 Millionen Euro Miese aufgetürmt hat, kämpft wohl weiterhin ums Überleben. Ein harter Sparkurs soll helfen: So sollen die Kosten um 70 Prozent gesenkt werden. Ein Hilfskredit der staatlichen KfW-Bank von 1,8 Milliarden Euro wurde im April in Anspruch genommen – im Mai hat TUI-Chef Fritz Joussen über weitere 1,2 Milliarden Euro gesprochen.

Weitere Einnahmen sind überlebenswichtig, weshalb TUI i mit Mini-Kreuzfahrten in der Nord- und Ostsee zumindest die Betriebskosten der Schiffe reinholen will. Doch in den USA, wo die beliebten Karibik-Kreuzfahrten stattfinden, ist noch nichts möglich.

Das macht die Aktie von TUI

Das leise Anrollen einer zweiten Welle und Maßnahmen wie in Großbritannien besorgen TUI-Anleger zutiefst. Die TUI-Aktie -0,09% fällt am Montagvormittag um 13 Prozent auf 3,26 Euro zurück. Der Abwärtstrend der vergangenen Wochen wird damit erneut beschleunigt.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen