DAX®15.257,04-4,15%TecDAX®3.821,83-1,25%Dow Jones 3034.899,34-2,53%Nasdaq 10016.025,58-2,09%
finanztreff.de

Valneva: Der Impfstoff-Hype geht wieder los

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Positive Impfstoffdaten haben am Montag bei den Papieren von Valneva ein Kursfeuerwerk ausgelöst. Kein Wunder, denn das Covid-19-Vakzin der Franzosen weist in einer klinischen Studie einen besseren Immunschutz auf als jener von Astrazeneca.

Die positiven Ergebnisse der jüngsten klinischen Studien ebnet den Weg für einen Antrag auf Zulassung. Ein entsprechender Antrag für die EU werde vorbereitet, hieß es vom Unternehmen. In Großbritannien laufe er schon.

Valneva rückte zuletzt stärker in den Blickpunkt, da es auf die klassische Herangehensweise mit einem inaktiven Virus (Totimpfstoff) gegen Covid-19 setzt. Damit könnte man Skeptiker erreichen, die der neuen mRNA-Technologie der Hersteller BioNTech und Moderna misstrauen.

Das macht die Aktie von Valneva

Auf die guten Nachrichten legte die Valneva-Aktie +5,94% über ein Drittel auf 16,32 Euro zu. Damit kann das Papier an den Hype im August anknüpfen, als sich der Wert in kürzester Zeit mehr als verdoppelte. Es folgte jedoch ein Kurseinbruch im September, nachdem bekannt wurde, dass die britische Regierung einen Liefervertrag für den derzeit in Entwicklung befindlichen Corona-Impfstoff storniert hat.

Trotz der gigantischen Kursgewinne seit dem Corona-Ausbruch ist Valneva mit einem Börsenwert von 1,6 Milliarden Euro ein Leichtgewicht unter den Impfstoffherstellern. Zum Vergleich: BioNTech +12,64% kommt derzeit auf umgerechnet auf knapp 51,9 Milliarden Euro.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Sollte es einen fleischfreien Tag pro Woche in Schulen und Kantinen geben?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen