DAX®12.574,58-0,54%TecDAX®2.998,98-1,38%S&P 500 I3.233,49-0,37%Nasdaq 10010.833,33-3,16%
finanztreff.de

Varta: Hoffnungsvoller Kurssprung der Aktie

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Mit einem Kursplus von über 6 Prozent haben sich am Vormittag die Aktien von Varta an der MDAX-Spitze festgesetzt. Grund für den Kurssprung, der auf einen Schlag den kurzfristigen Abwärtstrend beendet, ist die Hoffnung auf eine Prognoseerhöhung.

Mit Drägerwerk und Zooplus haben diese Woche bereits zwei deutsche Konzerne ihre Jahresprognosen erhöht. Nach einer Studie von Berenberg keimt diese Hoffnung nun auch bei den Anlegern von Varta auf.

Die Berenberg-Expertin Charlotte Friedrichs setzte ihn einer aktuellen Studie mit ihrem Kursziel von 120 Euro ein Ausrufezeichen. Die Analystin wies zudem auf ermutigende Aussagen des Managements zum Geschäftsverlauf hin und nahm diese zum Anlass, um die Schätzungen für den Batteriehersteller zu aktualisieren. Sie blickt nun optimistischer auf Mikrobatterien für tragbare Geräte und den Schwung beim Ausbau der Kapazitäten. Sie hält es nun für sehr wahrscheinlich, dass das Unternehmen mit dem Zwischenbericht zum zweiten Quartal seine Ziele anheben wird.

Die Hamburger Privatbank ist ohnehin sehr optimistisch für Varta und führt die Papiere seit Ende Mai auf ihrer Liste der "Mid Cap Top Picks".

Das macht die Aktie von Varta

Nach dem jüngsten Rückschlag haben sich die Aktien von Varta -2,35% am Mittwoch wieder um 6,2 Prozent auf 101,52 Euro erholt. Mit 108,90 Euro hatten die Anteile des Batterieherstellers jüngst noch den höchsten Stand seit Januar erreicht, bevor sie binnen weniger Tage um 13,5 Prozent einknickten. Dieser Abwärtstrend ist mit dem jüngsten Kurssprung jedoch beendet und der charttechnische Widerstand bei 99 Euro sowie die psychologisch wichtige 100-Euro-Marke wurde überwunden.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Katastrophen-Warntag in Deutschland ist eher suboptimal gelaufen. Fühlen Sie sich trotzdem gut genug informiert?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen