DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

Vestas: Starkes Quartal – doch US-Wahl belastet

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Windkraftanlagenbauer Vestas hat das dritte Quartal besser abgeschlossen als erwartet. Die Vestas-Aktie muss dennoch deutliche Kursverluste verkraften.

Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern fiel zwar im Vergleich zum Vorjahr um knapp 4 Prozent auf 412 Millionen Euro. Der Wert lag damit aber deutlich über den Erwartungen von Analysten, die mit rund 374 Millionen gerechnet hatten.

Ende September zählte das Unternehmen bestehende Aufträge für neue Anlagen im Wert von 14,6 Milliarden Euro - rund 11,5 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Inklusive der Serviceaufträge beträgt der Auftragsbestand 33,9 Milliarden Euro, liegt damit 1,1 Milliarden über dem Vorjahreswert und auch so hoch wie noch nie.

Im dritten Quartal kletterten die Erlöse um 31 Prozent auf 4,8 Milliarden Euro. Für das laufende Geschäftsjahr bestätigte Vestas seine Prognose: Weiterhin solle der Umsatz bei 14 bis 15 Milliarden Euro liegen.

Aktien von Erneuerbaren unter Druck

Allerdings sackte die Vestas-Aktie -0,19% am Vormittag um 6,7 Prozent auf 141,85 Euro ab, weil Anleger mit dem Verlauf der US-Präsidentschaftswahlen das Risiko höher einschätzten, dass es Erneuerbare Energien bei einer Wiederwahl von Donald Trump in den USA künftig schwerer haben könnten. Zudem habe Vestas beim Auftragseingang die Erwartungen verfehlt, schrieb JPMorgan-Analyst Akash Gupta.

Angesichts des engen Rennens um das US-Präsidentenamt sind am Mittwoch auch weitere Aktien aus dem Bereich Erneuerbare Energien unter Druck geraten. RWE +1,12% sowie der Windkraftanlagenhersteller Nordex -0,36% und der Solarzulieferer SMA Solar +3,08% verloren überdurchschnittlich.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen