DAX®15.416,64+1,43%TecDAX®3.327,80+1,32%Dow Jones 3034.382,13+1,06%Nasdaq 10013.393,11+2,17%
finanztreff.de

Vodafone: Preisspanne für Tower-Sparte steht fest

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone hat die Preisspanne für seine europäische Funkturmsparte Vantage Towers für den geplanten Börsengang festgelegt und zudem ein mögliches Datum für den ersten Handelstag des Tower-Geschäfts in den Raum geworfen. An der Börse kamen die Details derweil gut an. 

Wie Vodafone und Vantage Towers am Dienstag mitteilten, sollen die Aktien zu 22,50 bis 29,00 Euro verkauft werden Insgesamt umfasst die Preisspanne damit eine Marktkapitalisierung für Vantage Towers von 11,4 Milliarden bis 14,7 Milliarden Euro. Als ersten Handelstag an der Frankfurter Börse nannte Vantage Towers den Zeitraum rund um den 18. März.

Es sollen zunächst bis zu 88,9 Millionen Aktien angeboten werden, dabei werde ein Bruttoerlös von 2 Milliarden Euro angepeilt. Es gebe zudem Optionen, das Aktienvolumen aufzustocken und so maximal einen Bruttoerlös von 2,8 Milliarden Euro zu erzielen.

Das macht die Aktie von Vodafone

Am Dienstag legte die Vodafone-Aktie zeitweise weitere 2,3 Prozent auf 1,51 Euro zu, konnte diese Kursgewinne allerdings nicht halten und notierte zuletzt rund 0,8 Prozent schwächer bei 1,48 Euro. Seit November beläuft sich das Plus damit dennoch auf gut 26 Prozent.

Sechs-Monats-Chart Vodafone (in Euro)
Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 20 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen