DAX®15.399,65+1,34%TecDAX®3.427,58+1,26%Dow Jones 3034.777,76+0,66%Nasdaq 10013.719,63+0,78%
finanztreff.de

Volkswagen: Steigende Abssatzahlen, aber...

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die weltweiten Auslieferungen des Volkswagen-Konzerns haben im ersten Quartal weiter zugelegt. Allerdings verlief der Anstieg teilweise regional sehr unterschiedlich: Während das China-Geschäft erneute starke Zuwächse verzeichnete, verbuchte der Wolfsburger Autobauer in anderen Märkten rückläufige Absatzzahlen. 

In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021 stieg der Absatz insgesamt um über ein Fünftel auf 2,4 Millionen Fahrzeuge, wie der Dax-Konzern +1,34% am Freitag mitteilte. Während VW sowohl in Nord- und Südamerika als auch in der Asien-Pazifik-Region deutliche Zuwächse verzeichnete, musste der Autobauer in Westeuropa ein Minus von 4,6 Prozent hinnehmen. Hier spürte VW die Folgen der Pandemie und die anhaltenden Restriktionen.

China-Geschäft bleibt Wachstumstreiber

Vor allem in China lief es für Volkswagen im ersten Quartal aber rund. Dort kletterten die Auslieferungen um gut 61 Prozent auf 990.600 Fahrzeuge. Das deutliche Plus resultiert aber vor allem daraus, dass der chinesische Automarkt im Vorjahreszeitraum wegen der Corona-Krise zusammengebrochen war. Mittlerweile hat sich der Markt erholt und wächst kräftig.

Das macht die Aktie von Volkswagen 

Am Freitagnachmittag notierten die Volkswagen-Vorzüge +0,21% zeitweise 2,4 Prozent fester bei 244,10 Euro. Damit nähren sich die Papiere allmählich wieder der psychologisch wichtigen 250-Euro-Marke. Auf diesem Kursniveau notierte die Aktie zuletzt Mitte März.

Sechs-Monats-Chart Volkswagen Vz. (in Euro)
Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 19 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen