DAX ®12.674,88+0,66%TecDAX ®3.057,16+1,97%Dow Jones27.433,48+0,17%NASDAQ 10011.139,39-1,13%
finanztreff.de

Warren Buffett schlägt wieder zu – und setzt auf Erdgas!

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Einen unglaublichen Cash-Berg von 137 Milliarden Dollar hat die Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway angehäuft. Doch jetzt hat Börsenlegende Warren Buffett wieder zugeschlagen und rund zehn Milliarden Dollar investiert.

Lange hat er sich zurückgehalten – jetzt setzt US-Starinvestor Warren Buffett auf einen Erdgasboom. Seine Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway -0,47% einigte sich laut einer Mitteilung vom Sonntag mit dem Energiekonzern Dominion Energy -0,66% auf den Kauf von dessen Erdgaspipeline sowie des Speichergeschäfts. Die Transaktion hat einen Wert von annähernd 9,7 Milliarden US-Dollar.

Der Deal umfasst demnach mehr 12.000 Kilometer Gasverteilernetze sowie rund 25 Milliarden Kubikmeter an Speicherkapazitäten. Der Verkauf muss unter anderem noch vom Energieministerium genehmigt werden. Er soll im Laufe des 4. Quartals 2020 abgeschlossen sein.

Läuft alles wie beabsichtigt übernimmt Berkshire Hathaway nach Abschluss der Transaktion zudem den Betrieb des Flüssiggas-Terminals Cove Point in Maryland, obwohl nur ein Viertel der Anteile zugekauft werden soll. Dominion Energy bliebe mit 50 Prozent der Haupteigner, während die restlichen Anteile von einer Investmentfirma gehalten werden.

Das macht die Aktie von Berkshire Hathaway

Selbst nach dem Deal bleibt die Investmentgesellschaft auf einem riesigen Cash-Berg sitzen. Diese Zurückhaltung ist wohl auch der Grund für die schwache Entwicklung der Berkshire-Aktie seit dem Corona-Crash –  es fehlten schlichtweg die Impulse.

Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 33 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen