DAX ®10.618,12+2,76%TecDAX ®2.799,85+1,96%Dow Jones23.972,89+2,30%NASDAQ 1008.305,94+0,93%
finanztreff.de

Waste Management: Alles andere als langweilig

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Nichts scheint den Trend der Waste Management-Aktie unterbrechen zu können – dabei ist das konjunkturunabhängige Geschäftsmodell einfach erklärt: Abfallentsorgung und Recycling. Auch in Krisenzeiten entsteht Müll und Abfall. Anleger haben die Möglichkeit an der Entwicklung des Trendthemas zu partizipieren.Waste Management hat vergangene Woche frische Quartalszahlen geliefert. Überraschungen sind dabei weitestgehend ausgeblieben. Die Umsätze lagen bei 3,84 Milliarden Dollar und damit auf ähnlichen Niveau zum Vorjahresquartal. Der Gewinn pro Aktie konnte auf 1,19 Dollar um fünf Prozent gesteigert werden. Beim Gewinn je Aktie konnte die Analysteneinschätzung leicht übertroffen werden. Der Aktienkurs gab kurz Bekanntwerden der jüngsten Quartalszahlen in einer ersten Reaktion nach, konnte im weiteren Handelsverlauf jedoch die Verluste vollständig aufholen.

Pierre Kiren

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Machen Sie sich wegen der Corona-Krise Sorgen um Ihre Finanzen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen