DAX®15.150,22+0,20%TecDAX®3.262,39-1,02%Dow Jones 3033.807,93-1,35%Nasdaq 10013.025,31-2,44%
finanztreff.de

Zalando: Klappt es im zweiten Versuch?

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Parfüm- und Kosmetika-Händler Flaconi soll nach einem Medienbericht das Interesse des Modehändlers Zalando +3,01% geweckt haben. Um das eigene Beauty-Segment neu auszurichten, wolle Zalando die ProSiebenSat.1 -1,79%-Beteiligung Flaconi übernehmen, berichtete das Manager Magazin am Montag unter Berufung auf Insider. Weder eine Sprecherin der Fernsehgruppe noch ein Zalando-Sprecher wollten sich auf Nachfrage zu dem Sachverhalt äußern.

Laut Manager Magazin haben auch noch andere Unternehmen ihr Interesse an Flaconi bekundet, unter anderem Douglas sowie die zum französischen Luxuskonglomerat LVMH -0,37% gehörende Kosmetikkette Sephora. Vor rund zehn Jahren hatte Zalando bereits Parfüms verkauft, der Erfolg blieb allerdings aus.

Aktie nimmt Fahrt auf

An der Börse verzeichnete die Zalando-Aktie zum Wochenauftakt mit einem Sprung von 1,3 Prozent auf 101,30 Euro erstmals einen deutlicheren Ausbruch über die 100-Euro-Marke. Am vergangenen Freitag war die Aktie noch mit einem Kurs von 100,05 Euro aus dem Handel gegangen. 

Sechs-Monats-Chart Zalando (in Euro)
Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie zahlen Sie am liebsten bei Online-Einkäufen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen