DAX®13.920,69-0,96%TecDAX®3.220,26-1,54%Dow Jones 3031.496,30+1,85%Nasdaq 10012.668,51+1,64%
finanztreff.de

Branchennews - Finanzdienstleister

SGL Carbon
Chart - SGL Carbon

INDEX-MONITOR: Noch eine Veränderung im SDax - SGL Carbon rückt auch noch auf SGL Carbon 6,50 -1,52%

06.03.2021 - 16:08 FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Kleinwertesegment SDax kommt es zu zu größeren Änderungen als zunächst geplant. So gibt es mit der SGL Carbon einen weiteren Aufsteiger, raus fällt im Gegenzug die Deutsche Beteiligungs AG . Die Deutsche Börse korrigierte damit am Samstag ihre Pressemitteilung vom vergangenen Mittwoch, als die für... ...mehr


Raiffeisen Bank International AG
Chart - Raiffeisen Bank International AG

KORREKTUR: INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse. Siemens Energy steigen in den DAX auf Raiffeisen Bank International AG 17,30 +2,06%

06.03.2021 - 12:38 In der am Mittwoch, 3. März 2021, um 22:35 Uhr mit obiger Überschrift gesendeten Meldung muss es im dritten und vierten Satz des zweiten Absatzes korrekt heißen, dass zusätzlich zu Leoni und Sues Microtec auch SGL Carbon in den SDAX aufgenommen werden. Den SDAX verlassen müssen dagegen Hornbach Baumarkt, SNP, CropEnergies und... ...mehr


Credit Swiss AG
Chart - Credit Swiss AG

ROUNDUP 2: Greensill-Bank-Turbulenzen ziehen Kreise - Kommunen bangen um Geld Credit Swiss AG 11,59 -1,11%

05.03.2021 - 17:15 BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Kommunen in Deutschland bangen um Millionen. Die Turbulenzen der bisher eher Finanzprofis bekannten Bremer Greensill Bank ziehen immer weitere Kreise. Die Stadt Osnabrück hat 14 Millionen Euro und die Stadt Monheim 38 Millionen bei dem Institut angelegt, das die Finanzaufsicht wegen drohender... ...mehr


Credit Swiss AG
Chart - Credit Swiss AG

ROUNDUP/Nach Geschäften mit Greensill: Credit Suisse löst Investmentfonds auf Credit Swiss AG 11,59 -1,11%

05.03.2021 - 16:23 ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat mit dem umstrittenen britisch-australischen Finanzkonglomerat Greensill Geschäfte gemacht. Sie schließt nun vier Investmentfonds, so genannte Lieferketten-Finanzierungs-Fonds (Supply-Chain-Finance). Credit Suisse machte dafür am Freitag "Bewertungsunsicherheiten... ...mehr


Werbung

Kreise: Etwa 3,6 Milliarden Euro an Einlagen bei Greensill Bank

05.03.2021 - 16:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der in schwere Turbulenzen geratenen Bremer Greensill Bank AG stehen nach Information aus Finanzkreisen rund 3,6 Milliarden Euro an Einlagen im Feuer. Davon sind etwa 3,1 Milliarden Euro durch die gesetzliche Einlagensicherung sowie den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB)... ...mehr


ROUNDUP: Grüne sehen Bafin-Versagen bei Greensill - Kommunen fürchten um Geld

05.03.2021 - 15:37 BERLIN (dpa-AFX) - Im Fall der in Turbulenzen geratenen Bremer Greensill Bank werden Vorwürfe gegen die Finanzaufsicht Bafin laut. "Gerade ist die Finanzaufsicht nach dem Wirecard -Skandal dabei, die Scherben zusammenzukehren, da kommt der nächste Skandal - und wieder macht die Bafin keine gute Figur", sagte die... ...mehr


Europäische Finanzaufsicht kritisiert wegen Wirecard deutsche Behörden

05.03.2021 - 15:25 Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)--Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde Esma hat bei einer Anhörung im Wirecard-Untersuchungsausschuss des Bundestages erhebliche Lücken im System der deutschen Finanzaufsicht bemängelt. "Wir haben Defizite in den Abläufen sowie Leistungsmängel und rechtliche Hindernisse für... ...mehr


Osnabrück fürchtet um 14 Millionen Euro bei Greensill Bank

05.03.2021 - 15:09 OSNABRÜCK (dpa-AFX) - Die Stadt Osnabrück fürchtet aufgrund eines Termingeldgeschäfts bei der in Turbulenzen geratenen und inzwischen geschlossenen Bremer Greensill-Bank um 14 Millionen Euro. Die Stadt habe im November 11,5 Millionen Euro aufgrund des guten Ratings bei Greensill angelegt, sagte am Freitag der Finanzvorstand der... ...mehr


LSE - London Stock Exchange plc
Chart - LSE - London Stock Exchange plc

ROUNDUP: Londoner Börse LSE wächst und setzt auf Refinitiv-Zukauf - Aktie fällt LSE - London Stock Exchange plc 97,00 -13,39%

05.03.2021 - 14:39 LONDON (dpa-AFX) - Die Londoner Börse ist im Corona-Jahr 2020 gewachsen. Dabei profitierte der Börsenbetreiber unter anderem von einem florierenden Abrechnungsgeschäft. Während die Gesamterlöse um sechs Prozent auf 2,44 Milliarden britische Pfund (rund 2,83 Mrd Euro) zulegten, stieg der bereinigte operative Gewinn nach... ...mehr


Wirecard AG
Chart - Wirecard AG

SPD: Auslieferung von mutmaßlichem Ibiza-Video-Drahtzieher überdenken Wirecard AG 0,385 +4,620%

05.03.2021 - 14:34 BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD-Finanzpolitikerin Cansel Kiziltepe will, dass die geplante Auslieferung des mutmaßlichen Drahtziehers des Ibiza-Videos in Österreich noch einmal überdacht wird. Der 40-jährige Privatdetektiv wisse über Vorgänge Bescheid, "die eine weitere Regierungskrise in Österreich auslösen könnten", sagte... ...mehr


Zinsportale verteidigen Kooperation mit Greensill Bank

05.03.2021 - 14:29 FRANKFURT (dpa-AFX) - Zinsportale haben das Vermitteln von Spareinlagen an die in Turbulenzen geratene Greensill Bank verteidigt. Man arbeite nur mit lizenzierten Instituten zusammen, die der jeweiligen Bankenaufsicht und teilweise weiteren Kontrollgremien unterlägen, hieß es bei der Berliner Finanzfirma Raisin, die hinter dem... ...mehr


Chef der Konzernmutter übernimmt auch Vorsitz bei Börse Stuttgart

05.03.2021 - 14:09 STUTTGART (dpa-AFX) - Der Vorstandsvorsitzende der Eigentümerin der Stuttgarter Börse, Michael Völter, übernimmt nun auch bei der Börse selbst den Chefposten. Der 58-Jährige werde dieses Amt spätestens Ende Juni antreten, teilte die Börse am Freitag auf Anfrage mit. Völter folgt dann auf den bisherigen Vorsitzenden der... ...mehr


Wirecard AG
Chart - Wirecard AG

Grüne sehen Aufsichtsversagen im Fall Greensill Wirecard AG 0,385 +4,620%

05.03.2021 - 13:29 BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen im Bundestag sehen im Fall der in Turbulenzen geratenen Bremer Greensill Bank ein Aufsichtsversagen. "Gerade ist die Finanzaufsicht nach dem Wirecard-Skandal dabei, die Scherben zusammenzukehren, da kommt der nächste Skandal - und wieder macht die Bafin keine gute Figur", sagte die... ...mehr


Wirecard AG
Chart - Wirecard AG

Wirecard-Ausschuss: Bundesbank distanziert sich von Bafin-Beschluss Wirecard AG 0,385 +4,620%

05.03.2021 - 13:15 BERLIN (dpa-AFX) - Vertreter der Bundesbank haben sich im Bilanzskandal von Wirecard von der umstrittenen Bafin-Entscheidung über ein Leerverkaufsverbot auf Wirecard-Aktien distanziert. Die Fachbereiche der Bundesbank hätten keine Gefahr für die Finanzstabilität gesehen, die ein solches Verbot begründet hätte, sagte der... ...mehr


Deutsche Post
Chart - Deutsche Post

Bundesrat billigt Änderungen im Postrecht Deutsche Post 40,96 -0,32%

05.03.2021 - 13:13 BERLIN (Dow Jones)--Der Bundesrat hat Änderungen im Postrecht zugestimmt. Um den Wettbewerb auf den Briefmärkten besser zu schützen, wird eine Preis-Kosten-Scheren-Prüfung eingeführt, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Dieses Instrument gebe es bereits im Telekommunikationsrecht und im allgemeinen Wettbewerbsrecht. Es zielt... ...mehr


Bundesrat stimmt Reform des Geldwäsche-Paragrafen zu

05.03.2021 - 11:30 BERLIN (dpa-AFX) - Geldwäsche soll künftig besser bekämpft und Täter leichter vor Gericht gebracht werden. Der Bundesrat billigte am Freitag eine entsprechende Reform des Geldwäsche-Paragrafen. Demnach ist das Verschleiern von kriminellen Profiten künftig grundsätzlich strafbar - unabhängig davon, durch welche Straftat diese... ...mehr


Allianz SE
Chart - Allianz SE

Allianz-Vorstandsvergütung sinkt 2020 Allianz SE 208,05 -0,45%

05.03.2021 - 10:58 Von Matthias Goldschmidt FRANKFURT (Dow Jones)--Die Vorstände der Allianz haben im vergangenen Jahr weniger verdient. Wie aus dem am Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht hervorgeht, beträgt die Gesamtvergütung ohne Pensionsaufwand für den zehnköpfigen Vorstand gemäß Deutschem Rechnungslegungsstandard (DRS 17) 32 Millionen... ...mehr


Bundesrat billigt erweiterte Bekämpfung von Geldwäsche

05.03.2021 - 10:37 Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)--Der Bundesrat hat Neuerungen bei der Geldwäschebekämpfung gebilligt, die der Bundestag am 11. Februar beschlossen hatte. Das Gesetz zur Verbesserung der strafrechtlichen Bekämpfung der Geldwäsche könne daher jetzt dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung zugeleitet werden, teilte die... ...mehr


Credit Swiss AG
Chart - Credit Swiss AG

Credit Suisse löst Lieferketten-Fonds auf Credit Swiss AG 11,59 -1,11%

05.03.2021 - 10:00 FRANKFURT (Dow Jones)--Credit Suisse löst den mit Greensill Capital betriebenen Lieferketten Fonds auf. Wie die Schweizer Bank mitteilte, haben die betroffenen Fondsgesellschaften von Credit Suisse Asset Management mit Wirkung 1. März ausgesetzt. Die Priorität liege jetzt darauf, eine Balance zwischen einer zeitnahen... ...mehr


UBS Group AG
Chart - UBS Group AG

Vergütung des UBS-Vorstands steigt im Pandemiejahr deutlich UBS Group AG 12,72 -1,78%

05.03.2021 - 09:46 Von Pietro Lombardi ZÜRICH (Dow Jones)--Das Topmanagement der UBS hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld eingestrichen. Wie die Schweizer Bank mitteilte, stieg die Gesamtvergütung der Konzernleitung auf 115,9 Millionen Franken von 102,1 Millionen im Vorjahr. Die Bank habe trotz der Herausforderungen durch die Pandemie alle... ...mehr


Seite:
Produkte
WKN Bezeichnung Kurs
LYX02M Lyxor Stoxx Europe 600 Insurance UCITS ETF- Acc 43,66 EUR
LYX02H Lyxor Stoxx Europe 600 Financial Services UCITS ETF 84,77 EUR

Finanzdienstleister - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
03.03. Euronext N.V.
JEFFERIES
positiv
03.03. Deutsche Börse A
JEFFERIES
positiv
22.02. LSE - London Sto
BARCLAYS
positiv
18.02. Euronext N.V.
DEUTSCHE BANK
positiv
17.02. Deutsche Börse A
MORGAN STANLEY
neutral
17.02. Deutsche Börse A
UBS
neutral
16.02. Deutsche Börse A
CREDIT SUISSE
positiv
15.02. Deutsche Börse A
NORDLB
neutral
12.02. Deutsche Börse A
INDEPENDENT RESEA
positiv
12.02. Deutsche Börse A
DEUTSCHE BANK
positiv
zur Analysensuche

Finanzdienstleister - Top Aktien

Bezeichnung Kurs %
DF Deutsche Forfait AG 1,41 15,57%
MLP AG 6,81 12,38%
MS Industrie AG 1,65 11,11%
Fritz Nols AG 0,176 10,00%
Ringmetall AG 2,70 6,30%
Pearl Gold AG 0,900 4,65%
Ferratum Oyj 6,08 3,05%
HEIDELBERGER BETEILIG.HLDG AG INHABER-AKTIEN O.N. 120,00 2,56%
Hesse Newman Capital AG 42,20 0,96%
Deutsche Börse AG 142,35 0,00%

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Energie
Banken
Versicherer
Konsumgüter
Dienstleistungen
Immobilien
Automobile
Handel
Finanzdienstleister
Nahrungs- & Genussmittel
Rohstoffe
Chemieindustrie
Industrie
Internet
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 10 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen