DAX®15.750,80+0,14%TecDAX®3.511,82+0,25%S&P 500 I4.246,28+0,02%Nasdaq 10014.030,41-0,69%
finanztreff.de

Branchennews - Industrieunternehmen

KORREKTUR: 1,7 Milliarden Euro für Bürgertests

16.06.2021 - 12:33 (Milliarden statt Millionen im letzten Satz) BERLIN (dpa-AFX) - Seit dem Start der kostenlosen Bürgertests gegen Corona in Deutschland hat der Bund dafür rund 1,7 Milliarden Euro ausgegeben. Das geht aus Zahlen des Bundesamts für Soziale Sicherung und des Gesundheitsministeriums hervor. Damit bewegen sich die Ausgaben in... ...mehr


1,7 Milliarden Euro für Bürgertests

16.06.2021 - 12:18 BERLIN (dpa-AFX) - Seit dem Start der kostenlosen Bürgertests gegen Corona in Deutschland hat der Bund dafür rund 1,7 Milliarden Euro ausgegeben. Das geht aus Zahlen des Bundesamts für Soziale Sicherung und des Gesundheitsministeriums hervor. Damit bewegen sich die Ausgaben in der zuvor angenommenen Größenordnung. Erwartet... ...mehr


Gesetzliche Kassen für mehr Transparenz bei Kliniken

16.06.2021 - 12:16 BERLIN (dpa-AFX) - Die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) fordern als Lehre aus der Corona-Pandemie mehr Transparenz und einheitliche Qualitätsvorgaben bei den Kliniken. Das in der Krise eingeführte Register mit tagesaktuellen Daten zu Intensivbetten mache es möglich, Kapazitäten zu erkennen, anzupassen und die Versorgung... ...mehr


Lufthansa
Chart - Lufthansa

Sixt wagt trotz steigender Nachfrage keine Prognose für 2021 Lufthansa 10,51 +1,72%

16.06.2021 - 12:16 PULLACH (dpa-AFX) - Deutschlands größter Autovermieter Sixt erwartet in den Sommermonaten ein starkes Geschäft, will aber noch keine Jahresprognose wagen. In den USA sei die Nachfrage schon im März explosionsartig angesprungen und sei jetzt bereits fast auf dem Niveau von 2019. Auch in Europa belebe sich das Geschäft, sagte... ...mehr


Werbung

ROUNDUP: Ifo senkt Konjunkturprognose wegen Teilemangels

16.06.2021 - 12:05 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die globalen Lieferengpässe werden nach Einschätzung des Ifo-Instituts den Aufschwung in Deutschland bremsen. Die Münchner Ökonomen erwarten für dieses Jahr mit dem Ende der Corona-Krise noch ein Wachstum von 3,3 Prozent, wie das Institut am Mittwoch mitteilte. Das wären 0,4 Prozentpunkte weniger als noch im... ...mehr


Spahn will Apotheken-Vergütung für digitalen Impfnachweis senken

16.06.2021 - 11:38 BERLIN/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Vergütung der Apotheken fürs Erstellen digitaler Corona-Impfnachweise zum 1. Juli senken. Je Zertifikat sollen es statt jetzt 18 Euro noch sechs Euro pro Zertifikat sein, teilte der CDU-Politiker am Mittwoch bei Beratungen mit seinen Länderkollegen mit... ...mehr


EZB/Elderson: Banken erfüllen Erwartungen hinsichtlich Klimarisiken nicht

16.06.2021 - 11:21 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die von der Europäischen Zentralbank (EZB) direkt beaufsichtigten Banken des Euroraums erfüllen die von der EZB kommunizierten Erwartungen zum Umgang mit Klimarisiken nach Aussage von EZB-Direktor Frank Elderson nicht. Elderson sagte laut veröffentlichtem Redetext bei einer Konferenz... ...mehr


Aurubis AG
Chart - Aurubis AG

AKTIEN IM FOKUS: Peking verhindert Wiederaufnahme der Rohstoff-Hausse Aurubis AG 77,34 -1,53%

16.06.2021 - 11:21 FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Rohstoff-Aktien haben am Mittwoch erneut den Kürzeren gezogen. Für Abgabedruck sorgte China, wo sich die Regierung weiter gegen einen drohenden Inflationsanstieg angesichts des jüngsten Booms der Rohstoffpreise stemmt. Laut der zuständigen Behörde will China bald staatliche Kupfer-, Zink und... ...mehr


Laschet mahnt zu Geduld bei Impfungen

16.06.2021 - 11:17 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Bürger zu Geduld bei den Corona-Impfungen aufgerufen. Nachdem derzeit in den Impfzentren fast ausschließlich Zweitimpfungen möglich seien, würden im Juli auch wieder Erstimpfungen ermöglicht, sagte Laschet am Mittwoch im Düsseldorfer... ...mehr


Norma Group SE
Chart - Norma Group SE

ANALYSE-FLASH: DZ Bank setzt Norma auf 'Equity Ideas Long List' Norma Group SE 43,86 -1,62%

16.06.2021 - 10:50 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die DZ Bank hat die Aktie der Norma Group auf ihre "Equity Ideas Long List" gehoben und die Einstufung bei einem fairen Wert von 55 Euro mit "Kaufen" bestätigt. Nach einem starken ersten Quartal rechne er mit einer Fortsetzung der guten Entwicklung im Bereich Auto, auf den 45 Prozent des... ...mehr


ROUNDUP: EU will Einschränkungen für Reisende aus mehreren Ländern lockern

16.06.2021 - 10:46 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Reisende aus den Vereinigten Staaten sollen künftig wieder leichter in die Europäische Union einreisen können. Das bestätigte die portugiesische Ratspräsidentschaft am Mittwoch nach Beratungen der ständigen Vertreter der EU-Staaten in Brüssel. Zudem sollen die Einreisebestimmungen für Menschen aus Albanien... ...mehr


Studie: Junge Menschen sind in der Pandemie müde, aber zuversichtlich

16.06.2021 - 10:26 HANNOVER (dpa-AFX) - Trotz aller Belastungen in der Pandemie und der verbreiteten Corona-Müdigkeit blicken fast zwei Drittel der jungen Menschen in Europa optimistisch in die Zukunft. Die aktuelle Gefühlslage beschrieb allerdings jeder zweite Befragte eher als negativ - nämlich mit "müde", "unsicher", "genervt" oder... ...mehr


Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA geht weiter zurück

16.06.2021 - 10:25 BALTIMORE (dpa-AFX) - In den USA sinkt die Zahl der an einem Tag erfassten Corona-Neuinfektionen weiter. Mit 10 334 neuen Fällen am Dienstag meldeten die Behörden rund 2680 weniger als vor genau einer Woche, wie aus Daten der Johns-Hopkins-Universität (JHU) in Baltimore vom Mittwochmorgen (MESZ) hervorging. Fast 44 Prozent der... ...mehr


Voith mit stabiler Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr

16.06.2021 - 10:20 HEIDENHEIM (dpa-AFX) - Der Technologiekonzern Voith verzeichnet eine stabile Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2021. Der Auftragseingang sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 21 Prozent auf 2,63 Milliarden Euro gestiegen, teilte eine Sprecherin des Unternehmens mit Sitz in Heidenheim am Mittwoch mit. Der... ...mehr


Ifo kürzt Konjunkturprognose wegen Lieferengpässen

16.06.2021 - 10:08 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die globalen Lieferengpässe werden nach der Konjunkturprognose des Ifo-Instituts die wirtschaftliche Erholung in Deutschland nach der Corona-Pandemie bremsen. Die Münchner Ökonomen erwarten für dieses Jahr noch ein Wachstum von 3,3 Prozent, wie das Institut am Mittwoch mitteilte. Das wären 0,4 Prozentpunkte... ...mehr


Arbeitsniederlegungen in Griechenland - Flüge nicht betroffen

16.06.2021 - 09:24 ATHEN (dpa-AFX) - Aus Protest gegen eine Reform des Arbeitsgesetzes haben griechische Gewerkschaften für Mittwoch zu umfangreichen Streiks aufgerufen. Über das Gesetz sollte im Laufe des Tages im Parlament abgestimmt werden - die Billigung durch die konservative Mehrheit von Premier Kyriakos Mitsotakis galt als sicher. Auf... ...mehr


ROUNDUP: Sieben-Tage-Inzidenz bei 13,2 - Nun mehr als 90 000 Covid-19-Tote

16.06.2021 - 09:21 BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland sind nach den Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) inzwischen mehr als 90 000 Covid-19-Tote erfasst. Die Zahl wurde am Mittwoch mit 90 074 angegeben. Als Covid-19-Todesfall zählt das RKI nachweislich infizierte Menschen, die direkt an Corona gestorben sind und solche mit Vorerkrankungen, bei... ...mehr


Lauterbach erwartet Probleme durch Delta-Variante im Herbst

16.06.2021 - 08:49 BERLIN (dpa-AFX) - Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach rechnet damit, dass die sogenannte Delta-Variante des Coronavirus im Herbst wieder für mehr Ansteckungen in Deutschland sorgen wird. "Ich bin ganz sicher, dass wir in Deutschland auch noch die Delta-Variante bekommen werden", sagte Lauterbach am Dienstagabend in... ...mehr


Schulze rechnet nicht mehr mit Einigung bei CO2-Preis-Verteilung

16.06.2021 - 08:23 BERLIN (Dow Jones)--Die geplante Kostenverteilung des CO2-Preises zu gleichen Anteilen auf Mieter und Vermieter wird bis zur Bundestagswahl im September wohl nicht mehr beschlossen werden. Auch am Mittwoch werde sich das Bundeskabinett nicht mit der noch offenen Formulierungshilfe befassen - zum Ärger von Bundesumweltministerin... ...mehr


Deutz AG
Chart - Deutz AG

DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch) Deutz AG 6,96 -0,50%

16.06.2021 - 08:17 DEUTZ AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: DEUTZ AG DEUTZ AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 16.06.2021 / 08:16 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der... ...mehr


Seite:
Produkte
WKN Bezeichnung Kurs
LYX02L Lyxor Stoxx Europe 600 Industrial Goods & Services UCITS ETF 89,90 EUR
LYX0GN Lyxor MSCI World Industrials TR UCITS ETF - Acc (EUR) 399,05 EUR

Industrie - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
08:18 Airbus SE
JPMORGAN
positiv
15.06. Airbus SE
JEFFERIES
neutral
15.06. MTU Aero Engines
BERENBERG
neutral
15.06. The Boeing Compa
BERENBERG
neutral
15.06. Airbus SE
BERENBERG
positiv
14.06. Airbus SE
GOLDMAN SACHS
positiv
14.06. Michelin S.C.A.
JPMORGAN
positiv
11.06. Gerresheimer
GOLDMAN SACHS
positiv
11.06. Airbus SE
CREDIT SUISSE
positiv
10.06. Airbus SE
JPMORGAN
positiv
zur Analysensuche

Industrie - Top Aktien

Bezeichnung Kurs %
Neschen AG 0,020 66,67%
SFC Energy AG 26,20 33,90%
ENAPTER AG INHABER-AKTIEN O.N. 26,60 19,91%
ALBA SE 70,00 18,18%
Airbus SE 114,06 16,92%
Continental 127,74 15,88%
Sartorius AG 391,50 10,07%
Gerresheimer 95,35 7,99%
Michelin S.C.A. 130,65 7,68%
Norma Group SE 44,52 5,79%

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Automobile
Handel
Energie
Immobilien
Internet
Finanzdienstleister
Dienstleistungen
Konsumgüter
Industrie
Nahrungs- & Genussmittel
Chemieindustrie
Banken
Rohstoffe
Versicherer
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit der Pandemie bitten die meisten Geschäfte, aus hygienischen Gründen, um Kartenzahlung. Bezahlen Sie heutzutage mehr mit der Karte als noch vor der Pandemie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen