DAX ®9.933,64+4,28%TecDAX ®2.643,21+3,17%S&P FUTURE2.577,40+3,81%Nasdaq 100 Future7.522,75-1,38%
finanztreff.de

Branchennews - Transport

VIRUS/ROUNDUP: Zwei Wochen Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland

06.04.2020 - 13:03 BERLIN (dpa-AFX) - Deutsche, EU-Bürger und langjährig in Deutschland lebende Ausländer sollen künftig grundsätzlich für zwei Wochen in häusliche Quarantäne, wenn sie aus dem Ausland in die Bundesrepublik zurückkehren. Auf diese Empfehlung an die Bundesländer einigte sich das Corona-Krisenkabinett am Montag in Berlin. Wie aus... ...mehr


SMT SCHARF AG
Chart - SMT SCHARF AG

Original-Research: SMT Scharf AG (von Montega AG): Kaufen SMT SCHARF AG 8,06 +0,75%

06.04.2020 - 13:01 ^ Original-Research: SMT Scharf AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu SMT Scharf AG Unternehmen: SMT Scharf AG ISIN: DE0005751986 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 06.04.2020 Kursziel: 14,50 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Pierre Gröning Geschäftsbericht... ...mehr


LUFTHANSA
Chart - LUFTHANSA

VIRUS: Lufthansa-Tochter Brussels setzt Flüge bis Mitte Mai aus LUFTHANSA 8,58 +7,92%

06.04.2020 - 12:53 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die belgische Lufthansa-Tochter Brussels setzt den Flugbetrieb wegen der Coronavirus-Pandemie länger aus als zunächst geplant. Statt am 20. April solle es nun erst am 15. Mai wieder losgehen, teilte das Unternehmen am Montag in Brüssel mit. Bis dahin solle nur eine kleine Zahl von Rückholflügen für... ...mehr


WDH: Bahnchef Lutz: Reiseaufkommen im Fernverkehr bei 10 bis 15 Prozent

06.04.2020 - 12:28 (Tippfehler im 2. Satz behoben: Reiseaufkommen) BERLIN (dpa-AFX) - Aufgrund der Corona-Krise sind auch bei der Bahn die Fahrgastzahlen in den vergangenen Wochen eingebrochen: Das Reiseaufkommen im Fernverkehr liege aktuell bei 10 bis 15 Prozent des sonst üblichen Niveaus, sagte Konzernchef Richard Lutz am Montag auf einer... ...mehr


Werbung

Bahnchef Lutz: Reiseaufkommen im Fernverkehr bei 10 bis 15 Prozent

06.04.2020 - 12:20 BERLIN (dpa-AFX) - Aufgrund der Corona-Krise sind auch bei der Bahn die Fahrgastzahlen in den vergangenen Wochen eingebrochen: Das Reiseuafkommen im Fernverkehr liege aktuell bei 10 bis 15 Prozent des sonst üblichen Niveaus, sagte Konzernchef Richard Lutz am Montag auf einer Telefonkonferenz für Journalisten. Im Regionalverkehr... ...mehr


BOEING
Chart - BOEING

ROUNDUP: Rolls-Royce sichert sich Kredite und streicht Prognose - Aktie legt zu BOEING 119,10 +1,62%

06.04.2020 - 12:13 LONDON (dpa-AFX) - Der britische Triebwerksbauer Rolls-Royce zieht wegen der Unsicherheiten und des Einbruchs im Luftverkehr infolge der Coronavirus-Pandemie seine Prognose für 2020 zurück. Zudem werde die ursprünglich geplante Schluss-Dividende für 2019 in Höhe von 7,1 Pence je Anteilsschein ausgesetzt, teilte Rolls-Royce am... ...mehr


VIRUS/Kreise: Zwei Wochen Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland

06.04.2020 - 12:03 BERLIN (dpa-AFX) - Deutsche, EU-Bürger oder langjährig in Deutschland wohnhafte Personen, die nach mehrtägigem Auslandsaufenthalt in die Bundesrepublik zurückkehren, sollen künftig zwei Wochen in Quarantäne. Das empfahl das sogenannte Corona-Krisenkabinett nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Montag den... ...mehr


SMT SCHARF AG
Chart - SMT SCHARF AG

DGAP-DD: SMT Scharf AG (deutsch) SMT SCHARF AG 8,06 +0,75%

06.04.2020 - 11:31 DGAP-DD: SMT Scharf AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 06.04.2020 / 11:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 1. Angaben zu den Personen, die... ...mehr


BORUSSIA DORTMUND
Chart - BORUSSIA DORTMUND

BVB-Coach Favre: Probleme relativieren sich aktuell BORUSSIA DORTMUND 5,95 +7,40%

06.04.2020 - 10:39 DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre hält die aktuellen Probleme des Fußballs in der Coronavirus-Pandemie für relativ harmlos. "Wenn ich die Probleme der Italiener, Spanier und Amerikaner sehe, wenn ich an Indien denke, dann relativiert sich sehr viel", sagte Favre der Schweizer Nachrichtenagentur... ...mehr


BMW ST
Chart - BMW ST

BMW-Verkäufe brechen um mehr als 20 Prozent ein BMW ST 47,32 +5,75%

06.04.2020 - 09:12 MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW hat von Januar bis Ende März 20,6 Prozent weniger Autos verkauft als im ersten Quartal des vergangenen Jahres. Die Corona-Pandemie habe im Februar den Absatz in China einbrechen lassen, im März seien die Folgen in Europa und den USA deutlich spürbar, teilte das Unternehmen am Montag in München mit. "In... ...mehr


ROLLS ROYCE HLDGS LS 0.20
Chart - ROLLS ROYCE HLDGS LS 0.20

Triebwerksbauer Rolls-Royce zieht Prognose zurück und streicht Schluss-Dividende ROLLS ROYCE HLDGS LS 0.20 3,47 +15,99%

06.04.2020 - 08:45 LONDON (dpa-AFX) - Der britische Triebwerksbauer Rolls-Royce zieht wegen der hohen Unsicherheiten und des Einbruchs des Luftverkehrs infolge der Coronavirus-Pandemie seine Prognose für 2020 zurück. Zudem werde die ursprünglich geplante Schluss-Dividende für 2019 in Höhe von 7,1 Pence je Anteilsschein ausgesetzt, wie... ...mehr


MTU AERO
Chart - MTU AERO

VIRUS: Boeing verlängert Produktionstopp im Bundesstaat Washington MTU AERO 113,65 +6,71%

06.04.2020 - 07:03 CHICAGO (dpa-AFX) - Der angeschlagene US-Luftfahrtriese Boeing unterbricht die Arbeit in seinen Werken in der Region Puget Sound und Moses Lake im Bundesstaat Washington aufgrund der Coronavirus-Krise für unbestimmte Zeit. Dieser Schritt hänge unter anderem mit der Ausbreitung von Covid-19 in der Region und Unterbrechungen... ...mehr


ROUNDUP: Mehr als 1000 Bahnbrücken sind kaum noch zu sanieren

06.04.2020 - 06:34 BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland sind 1004 Bahnbrücken nicht mehr wirtschaftlich zu sanieren und können nur noch ersetzt werden. Das geht aus Angaben des Bahnbeauftragten der Bundesregierung, Enak Ferlemann, hervor. Würden sie alle nun in Angriff genommen, lägen die Kosten bei 7,3 Milliarden Euro, antwortete Ferlemann auf eine... ...mehr


VIRUS: Hotels wollen Homeoffice-Arbeiter locken

06.04.2020 - 05:23 BERLIN/KÖLN (dpa-AFX) - Die von der Corona-Krise hart getroffene Hotelbranche will mit einem neuen Geschäftsmodell zumindest einen Teil ihrer Zimmer vermieten. Betriebe bieten ihre Räume "als Alternative zum Homeoffice" an, wie der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga in Berlin bestätigte. Nun steigt auch die Hotelplattform HRS... ...mehr


Bahn kämpft weiter gegen Sanierungsstau bei Brücken

06.04.2020 - 05:22 BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland sind 1004 Bahnbrücken nicht mehr wirtschaftlich zu sanieren und können nur noch ersetzt werden. Das geht aus Angaben des Bahnbeauftragten der Bundesregierung, Enak Ferlemann, hervor. Würden sie alle nun in Angriff genommen, lägen die Kosten bei 7,3 Milliarden Euro, antwortete Ferlemann auf eine... ...mehr


VIRUS: Corona-Fälle auf Jet-Set-Insel Mykonos - Ausgangsverbot in der Nacht

05.04.2020 - 19:42 ATHEN (dpa-AFX) - Nachdem bei zwei Menschen auf Mykonos das Coronavirus festgestellt worden ist, hat Athen ein zwölfstündiges Ausgangsverbot für die Jet-Set-Insel verhängt. Zwischen 20.00 Uhr und 08.00 Uhr darf niemand außer den Sicherheitsbehörden oder Sanitätern auf die Straßen gehen. Dies teilte am Sonntagabend der... ...mehr


VIRUS: EU-Innenkommissarin erwartet Normalisierung an Grenzen nach Ostern

05.04.2020 - 14:42 BRÜSSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Die Lage an den Schengen-Binnengrenzen könnte sich nach Einschätzung der EU-Innenkommissarin Ylva Johansson schon bald normalisieren. "Ich hoffe, dass wir nach Ostern Schritt für Schritt an den Grenzen wieder zu vollständiger Normalität zurückkommen", sagte Johansson dem Nachrichtenmagazin "Der... ...mehr


VIRUS: Regierung will Gutscheine für abgesagte Reisen staatlich absichern

05.04.2020 - 14:41 BERLIN (dpa-AFX) - Nach Kritik an den geplanten Gutscheinen für abgesagte Reisen und Kultur- oder Sportveranstaltungen hat die Bundesregierung angekündigt, für die Voucher finanziell einzustehen. "Wir nehmen die Bedenken der Verbraucher sehr ernst. Kein Kunde darf sein Geld verlieren", sagte der Tourismusbeauftragte Thomas... ...mehr


ROUNDUP: Wirtschaftsverbände fordern offene Grenzen für Warenverkehr

05.04.2020 - 14:33 BRÜSSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts von Grenzkontrollen innerhalb der Europäischen Union wegen der Corona-Pandemie fordern Wirtschaftsverbände, den freien Warenverkehr sicherzustellen. "Um auch in der Corona-Krise eine breite Versorgung der Bevölkerung mit Nahrungsmitteln aufrechtzuerhalten, ist es unerlässlich, die Grenzen... ...mehr


ROUNDUP: Deutsche Bahn in der Corona-Krise pünktlicher

05.04.2020 - 10:54 BERLIN (dpa-AFX) - Auch wegen der Corona-Pandemie sind die Fernzüge der Deutschen Bahn im März pünktlicher ans Ziel gelangt. 82,4 Prozent kamen rechtzeitig an. Das waren 4,1 Prozentpunkte mehr als noch im März des Vorjahres und 3,1 Punkte mehr als im Februar, wie der bundeseigene Konzern mitteilte. Allerdings waren aufgrund der... ...mehr


Seite:

Transport - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
03.04. FRAPORT
KEPLER CHEUVREUX
positiv
03.04. RYANAIR HLDGS PL
BERNSTEIN RESEARC
positiv
03.04. RYANAIR HLDGS PL
GOLDMAN SACHS
positiv
02.04. RYANAIR HLDGS PL
CREDIT SUISSE
positiv
02.04. EASYJET PLC LS-
CREDIT SUISSE
positiv
02.04. INTERN.CONS.AIRL
CREDIT SUISSE
positiv
02.04. AIR FRANCE-KLM I
CREDIT SUISSE
negativ
02.04. LUFTHANSA
CREDIT SUISSE
neutral
01.04. FRAPORT
INDEPENDENT RESEA
neutral
30.03. HHLA
WARBURG RESEARCH
neutral
zur Analysensuche

Transport - Top Aktien

Bezeichnung Kurs %
HHLA 23,55 0,04%
Fraport 82,40 -0,02%
Deutsche Post 38,03 -2,49%
AIR BERLIN PLC REGISTERED SHARES EO -,25 0,004 -4,76%
MUELLER - DIE LILA LOGISTIK AG INHABER-AKTIEN O.N. 7,45 -5,10%
HAPAG-LLOYD AG NAMENS-AKTIEN O.N. 66,30 -6,92%
LOGWIN AG NAMENS-AKTIEN O.N. 116,00 -13,04%
Aves One AG INHABER-AKTIEN O.N. 8,80 -13,09%
Dt Lufthansa 16,48 -17,60%
VTG ORD 0,00 -22,22%

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Nahrungs- & Genussmittel
Internet
Chemieindustrie
Handel
Industrie
Versicherer
Dienstleistungen
Rohstoffe
Finanzdienstleister
Konsumgüter
Immobilien
Banken
Automobile
Energie
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 15 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen