DAX®15.757,06+1,01%TecDAX®3.847,06+0,53%Dow Jones 3035.756,88+0,04%Nasdaq 10015.559,49+0,29%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Citi, IFC e Global Bank collaborano per finanziare l'inclusione economica femminile a Panama

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Questo report è stato trasmesso da Businesswire. Solo l'azienda emittente è resposabile del suo contenuto.

I proventi dell'importante prestito da 90 milioni di dollari USA finanzieranno mutui destinati a donne capofamiglia a basso reddito e all'imprenditoria rosa

NEW YORK (BUSINESS WIRE) 20.09.2021

Citi, Global Bank e International Finance Corporation (IFC) si alleano per fornire al mondo femminile più mutui e prestiti commerciali per piccole e medie imprese (PMI).

L'iniziativa congiunta offre una transazione di co-prestito a Global Bank, assolutamente innovativa, del valore di 90 milioni di dollari, di cui 20 milioni finanziati da Citi per tre anni e 70 milioni erogati da IFC per cinque anni. I proventi di questo prestito saranno destinati a mutui immobiliari per nuclei a basso reddito o Hipoteca Preferencial, per donne capofamiglia o aziende con donne proprietarie o manager.

Il testo originale del presente annuncio, redatto nella lingua di partenza, è la versione ufficiale che fa fede. Le traduzioni sono offerte unicamente per comodità del lettore e devono rinviare al testo in lingua originale, che è l'unico giuridicamente valido.

Contatti con i media:

Citi
Alexandra Ravinet
Tel.: +1 (305) 498-6769
Email: alexandra.ravinet@citi.com

Ana Vilma Fagoaga
Tel.: +503 2244 1236
Email: ana.fagoaga@citi.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
26.10. BUSINESS WIRE: Europäische Kommission entscheidet sich für Lenzilumab von Humanigen als eine der zehn vielversprechendsten Therapien für COVID-19
26.10. BUSINESS WIRE: Solasia und Nippon Kayaku geben Lizenzvereinbarung in Japan für neuen Medikamentenkandidaten DARINAPARSIN (SP-02) bekannt
26.10. BUSINESS WIRE: SambaNova annuncia il lancio di ELEVAITE, un programma ad adesione pensato per indirizzare le società Global 2000 verso un futuro abilitato all’intelligenza artificiale; si accettano ora le domande di adesione
26.10. BUSINESS WIRE: Radisys gibt die Verfügbarkeit der erweiterten Release 16-konformen 5G NR-Software bekannt
26.10. BUSINESS WIRE: Dialpad consolida la sua espansione sul mercato europeo stringendo una partnership con Workair
26.10. BUSINESS WIRE: Dialpad stärkt seine europäische Marktexpansion mit Workair-Partnerschaft
26.10. BUSINESS WIRE: Eaton eMobility stellt Hochspannungssicherungen der Bussmann® EVK-Serie vor, die für elektrisch betriebene Fahrzeuge mit hohem Stromverbrauch optimiert sind
26.10. BUSINESS WIRE: Il successo del test condotto da Kymeta dimostra il potenziale per la distribuzione di reti LTE private o 5GNR su uno smartphone attraverso un satellite a banda larga
26.10. BUSINESS WIRE: Andersen Global ottimizza la sua piattaforma in Africa avvalendosi della collaborazione di uno studio con sede nel Camerun
26.10. BUSINESS WIRE: Andersen Global erweitert Präsenz in Afrika mit Kooperationspartner in Kamerun
Rubrik: Finanzmarkt
26.10. BUSINESS WIRE: Europäische Kommission entscheidet sich für Lenzilumab von Humanigen als eine der zehn vielversprechendsten Therapien für COVID-19
26.10. Visa steigert Gewinn und Erlöse kräftig Visa Inc. 200,25 -0,32%
26.10. Starkes Wachstum der Werbeerlöse bei Twitter Twitter Incorporated 54,63 +2,84%
26.10. Texas Instruments enttäuscht Anleger mit Blick in die Zukunft TI - Texas Instruments Inc. 161,92 -5,78%
26.10. Googles Werbegeschäft läuft auf Hochtouren Amazon 2.913,00 +1,20%
26.10. US-Expertengremium spricht sich für Biontech-Impfung für Kinder aus Pfizer Inc. 37,71 +1,74%
26.10. Cloud-Boom verhilft Microsoft zu kräftigem Gewinnsprung Microsoft Corporation 268,45 +0,69%
26.10. INDEX-MONITOR: Deutsche-Wohnen-Übernahme spült Beiersdorf zurück in den Dax Deutsche Wohnen SE 51,00 -1,47%
26.10. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Weitere Rekorde jetzt auch für den Nasdaq 100 Dow Jones Industrial Average ( 35.756,88 +0,04%
26.10. Aktien New York Schluss: Weitere Rekorde jetzt auch für den Nasdaq 100 Dow Jones Industrial Average ( 35.756,88 +0,04%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Mit zusätzlichen Sprinterverbindungen auf ausgewählten Strecken will die Deutsche Bahn mit ihrem neuen Fahrplan Inlandsflüge unattraktiver machen. Auf acht der zehn stärksten innerdeutschen Flugstrecken bietet die Bahn ab 2022 eine schnelle und umweltfreundliche Alternative zum Flugzeug an. Glauben Sie, dass sich somit mehr Leute für die Bahn, statt für das Flugzeug, entscheiden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen