DAX®15.515,83+0,27%TecDAX®3.741,93+0,54%S&P 500 I4.515,60-0,10%Nasdaq 10015.410,72+0,72%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Henkel, Dow, Bayer, AB InBev, Zebra Technologies und andere werden Zukunft der Lieferkettentransparenz in Europa auf FourKites Visibility 2021 darstellen

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 5 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Führungskräfte im Bereich Lieferkette werden auf Europas führender internationaler Kundenkonferenz zum Thema Lieferkettentransparenz über Erfolgsmethoden informieren.

AMSTERDAM (BUSINESS WIRE) 18.09.2021

FourKites®, die weltweit führende Plattform für Echtzeit-Lieferkettentransparenz, hat heute bekanntgegeben, dass die europäische Kundenkonferenz des Unternehmens, die Visibility 2021, am 7. Oktober virtuell stattfinden wird. Das Thema der diesjährigen Konferenz „Go Beyond“ ist eine kühne Vision für die Lieferketten der Zukunft rund um die Themen Automatisierung, Innovation und Kooperation. Führungskräfte im Bereich Lieferkette aus ganz Europa haben auf der weltweit größten virtuellen Konferenz zum Thema Lieferkette Gelegenheit, sich zu vernetzen, über Erfolgsmethoden und Einblicke zu informieren und zusammen am Produktfahrplan von FourKites zu arbeiten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210918005021/de/

„Die Visibility-Konferenz von FourKites ist genau das, was die Branche gerade braucht“, sagt Roy van der Heijden, Business Analyst bei Int. Transportbedrijf van der Heijden, einem führenden Anbieter von Frachttransporten und Logistik, der auch kürzlich in die FourKites Premier Carrier List aufgenommen wurde. „End-to-End-Transparenz in Echtzeit bei Transporten ist für alle Unternehmen – ob groß oder klein – eine zentrale Priorität. Ich freue mich darauf, bei dieser einmaligen Veranstaltung von so vielen Branchenführern zu hören und in Kontakt mit Kollegen im Bereich Lieferkette zu treten.“

Die jährliche Konferenz von FourKites findet jetzt im vierten Jahr statt. Hier versammelt sich die größte Community von Versand- und Transportunternehmen, 3PLs und Speditionen zusammen mit Branchenexperten und Influencern zu einer Reihe umfassender Sitzungen, Präsentationen und Brainstormings zum Informationsaustausch über die Zukunft von Lieferkettenmanagement und -automatisierung. Führungskräfte im Bereich der Lieferkette von Dow, Bayer, Zebra Technologies, AB Inbev, Yara International und anderen Kunden werden an immersiven Sitzungen teilnehmen, bei denen es um das internationale Seefrachtmanagement der nächsten Generation, Erfolgsmethoden für die Verbesserung von Lieferketteneffizienz und Nachhaltigkeit, den Umgang mit Disruption und die Nutzung von Daten bei kritischen Geschäftsentscheidungen gehen wird. FourKites wird außerdem gemeinsam mit seinen strategischen Partnern Volvo Group, Qualcomm Ventures und Zebra Technologies zukunftsweisende Innovationen präsentieren.

Der ehemalige NASA-Astronaut Scott Parazynski wird das Keynote-Referat halten. „Führungsaufgaben sind nie einfach“, sagte Parazynski. „Und angesichts der enormen Disruptionen und der Unsicherheit, die in den letzten Jahren im Bereich Lieferkette aufgekommen sind, ist es eine wahre Herkulesaufgabe, in einem sich rasch weiterentwickelnden Markt marktführend zu sein und für Differenzierung zu sorgen. Ich fühle mich geehrt, dass ich das FourKites-Publikum aus Marktführern adressieren kann, wenn sie die Grenzen des Möglichen ausweiten und unkonventionell denken, wenn es um Innovationen zum Wohl der Branche geht.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir diese einzigartige Community aus kooperativen Führungskräften im Bereich Lieferkette aus ganz Europa zusammenbringen können“, sagte Mathew Elenjickal, Gründer und CEO von FourKites. „Das Tempo der Innovationen in dieser Branche wird immer schneller, und wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen an der Beseitigung von Hindernissen für aktuelle Lieferketten, um wirkliche End-to-End-Transparenz, -Analysen und -Automatisierung zu ermöglichen.“

In dem Jahr seit der Visibility 2020 konnte FourKites in seinem Netzwerk ein Rekordwachstum verzeichnen, einschließlich eines Wachstums der Ladevolumina von über 50 % mit zu jedem Zeitpunkt über 2 Millionen Ladungen und einem verwaltetem Frachtgut im Wert von 100 Milliarden USD; einem Wachstum von 70 % im Vergleich zum Vorjahr in den zugehörigen Anlagen (jetzt insgesamt 6,4 Millionen), einem Anstieg der See- und Bahntransporte um 140 % im Vergleich zum Vorjahr, einem Wachstum der Lufttransporte um 97 % und einem Wachstum um 22 % bei den angeschlossenen Transportunternehmen in 176 Ländern auf Straße, Schiene und See, in der Luft und per Kurier.

FourKites hat außerdem eine Reihe von branchenweit erstmaligen Innovationen eingeführt, darunter Dynamic Yard®, mit dem die Transparenz auf Lager und Speicher erweitert wird; Dynamic ETA® for Air, das zu einem Zeitpunkt, da ETAs für Lufttransporte nur zu 40 % der Zeit verfügbar waren und bis zu zwei Tage lang ausfallen können, äußerst präzise automatisierte ETAs für 100 % der Luftfracht liefert; sowie Dynamic OceanSM, eine Lösung der nächsten Generation für weltweite Transparenz von Seetransporten, die erweiterte Funktionen zur Dokumentenverwaltung, solide Funktionen für Kooperationen und Support für Buchungen mit hervorragendem End-to-End-Tracking in Echtzeit enthält. Ein Beleg für die bahnbrechenden Innovationen des Unternehmens ist auch, dass FourKites kürzlich ein Patent für seine Smart Forecasted Arrival (SFA) Optionen erteilt wurde. Damit erhalten Unternehmen hochfrequente, präzise ETAs für Fracht im Transit – auch dann, wenn diesem LKW Technologien (etwa ELD) zur Übermittlung von Positionsdaten völlig fehlen. Im April wurde FourKites als Leader im 2021 Gartner Magic Quadrant for Real-Time Transportation Visibility Platforms genannt und konnte sich Finanzierungen in Höhe von 100 Mio. USD von Thomas H. Lee Partners, Qualcomm Ventures, Volvo Group Venture Capital und Zebra Technologies sichern, um die Zukunft der Lieferkettenautomatisierung weiterhin zu bestimmen.

Über FourKites

FourKites® ist die weltweit führende Plattform für Lieferkettentransparenz, welche die Transparenz über den Transport hinaus auf das Gelände, das Lager, die Geschäfte und darüber hinaus ausdehnt. FourKites verfolgt täglich mehr als zwei Millionen Sendungen auf der Straße, auf der Schiene, zu Wasser, in der Luft, bei Paketen und Kurierdiensten und ist in 176 Ländern aktiv. FourKites kombiniert Echtzeitdaten und leistungsstarkes maschinelles Lernen, um Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer durchgängigen Lieferketten zu unterstützen. Mehr als 600 der weltweit bekanntesten Marken – darunter 9 der 10 größten Hersteller von Verbrauchsgütern und 18 der 20 größten Lebensmittel- und Getränkehersteller – verlassen sich auf FourKites, um ihr Geschäft zu transformieren und agilere, effizientere und nachhaltigere Lieferketten zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.fourkites.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Scott Johnston
Europäischer PR-Leiter FourKites
+31 62 147 8442
scott.johnston@fourkites.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
08:30 BUSINESS WIRE:  FourKites erweitert seine marktführende Ocean Visibility Plattform mit branchenweit erstem dynamischen ETA® für die Seeschifffahrt und neuen Tools für das Management von Demurrage and Detention
08:27 BUSINESS WIRE: ExaGrid diventa finalista agli SDC Awards 2021
08:26 BUSINESS WIRE: ExaGrid ist Finalist der SDC Awards 2021
08:19 BUSINESS WIRE: ElectReon e Gotland Partners annunciano il lancio del primo bus elettrico completamente operativo che utilizza il sistema di strade elettriche wireless in Svezia
08:14 BUSINESS WIRE: ElectReon und Gotland Partners kündigen ersten voll betriebsfähigen Elektrobus in Schweden an, der drahtloses elektrisches Straßensystem nutzt
08:00 BUSINESS WIRE: Vonage übernimmt Jumper.ai: Produktportfolio umfasst jetzt auch Conversational-Commerce-Lösung
07:56 BUSINESS WIRE: Amedeo e AURA AERO annunciano la sigla di un accordo strategico e la firma di una lettera d’intenti finalizzati all’acquisto di 200 aerei regionali elettrici (“ERA”)
07:54 BUSINESS WIRE: Amedeo und AURA AERO kündigen strategische Partnerschaftsvereinbarung und Absichtserklärung zum Kauf von 200 elektrisch angetriebenen regionalen Flugzeugen an
07:52 BUSINESS WIRE: JAB und BNP Paribas Cardif geben strategischen Zusammenschluss für Gesundheitspflege für Haustiere bekannt
07:48 BUSINESS WIRE: Rossum wirbt die Rekordsumme von 100 Millionen US-Dollar aus der Serie A von General Catalyst ein, um die B2B-Dokumentenkommunikation grundlegend zu verändern
Rubrik: Finanzmarkt
08:48 Generationswechsel an der Spitze von KWS Saat KWS Saat SE & Co. KGaA 72,30 -2,17%
08:36 Großbritannien: Inflation schwächt sich überraschend etwas ab
08:35 Netflix-Zahlen: Erwartungen übertroffen, aber... Netflix Inc. 545,60 +0,42%
08:34 Diese 8 Themen sind am Mittwoch für DAX-Anleger wichtig DAX ® 15.515,83 +0,27%
08:30 BUSINESS WIRE:  FourKites erweitert seine marktführende Ocean Visibility Plattform mit branchenweit erstem dynamischen ETA® für die Seeschifffahrt und neuen Tools für das Management von Demurrage and Detention
08:26 BUSINESS WIRE: ExaGrid ist Finalist der SDC Awards 2021
08:25 Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas schwächerer Start erwartet DAX ® 15.515,83 +0,27%
08:23 Deutschland: Stärkster Anstieg der Erzeugerpreise seit 1974
08:22 Berlins Regierungschef will kein schnelles Ende des Ausnahmezustands
08:14 BUSINESS WIRE: ElectReon und Gotland Partners kündigen ersten voll betriebsfähigen Elektrobus in Schweden an, der drahtloses elektrisches Straßensystem nutzt

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was auf manchen US-Highways alltäglich ist, soll auch bald auf deutschen Straßen häufiger zu sehen sein: selbstfahrende Autos. Würden Sie mit einem selbstfahrendem Auto fahren wollen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen