DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.677,02+0,21%Nasdaq 10015.355,06-0,87%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Tradeweb wickelt seine ersten "Southbound Bond Connect"-Transaktionen erfolgreich ab

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 5 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LONDON (BUSINESS WIRE) 24.09.2021

Tradeweb Markets Inc. (Nasdaq: TW), ein führender, weltweit tätiger Betreiber elektronischer Handelsplätze für festverzinsliche Werte, Darlehen, Aktien und Geldmarktanlagen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen seine ersten Southbound Bond Connect Transaktionen über die Handelsverbindung zwischen Tradeweb und dem China Foreign Exchange Trade System (CFETS) abgewickelt hat.

„Southbound Bond Connect ist der letzte Evolutionsschritt für den Finanzmarkt von China, indem inländische Investoren mit mehr Flexibilität und Wahlmöglichkeiten ausgestattet werden, wenn sie mit Offshore-Anleihen handeln”, so Lee Olesky, CEO von Tradeweb Markets. „Zusammen mit CFETS verfolgen wir unser Ziel, der Nachfrage von Onshore-Investoren nach optimiertem Zugang zu globalen Investitionen noch besser gerecht zu werden. Wir werden uns weiterhin auf die weitere Verbesserung der Handelsverbindungen durch die Entwicklung neuer innovativer Handelsfunktionalität konzentrieren, gerade so wie wir es mit dem Northbound-Standbein von Bond Connect realisieren konnten.”

Southbound Bond Connect unterstützt festverzinsliche Portfolio-Diversifizierung für institutionelle Investoren in China. Tradeweb kooperiert eng mit CFETS, um eine einheitliche Handelserfahrung sowohl für Offshore- als auch Onshore-Finanzinstitutionen über die elektronischen Angebotsanfrage- (RFQ-) Workflows zu schaffen. Im Rahmen von Southbound Bond Connect unterstützt Tradeweb Transaktionen unterschiedlicher handelbarer Wertpapiere auf dem Anleihemarkt von Hongkong, auf dem überwiegend die Währungen CNH, HKD, EUR, GBP und USD gehandelt werden.

James Sun, Head of Asia bei Tradeweb, erklärte: „Wir sind die erste Plattform, auf der der Handel von Northbound über Bond Connect seit über vier Jahren ermöglicht wird, und wir sind wieder hier am ersten Handelstag im Rahmen von Southbound. Die heutige Einführung bietet Onshore-Investoren im Rahmen von Southbound Bond Connect einen besseren Zugang zu ausländischer Liquidität, Vorhandelstransparenz und innovativen Handelsmechanismen.”

Im Jahr 2017 wurde Tradeweb als erste Handelsverbindung über das Northbound Standbein von Bond Connect ausgewählt, da das Unternehmen eine positive Rolle beim Design sowie bei der Erstellung und Entwicklung der Initiative spielte. Mehr als 2.730 Offshore-Investoren aus 34 Jurisdiktionen erhielten mit Hilfe des Northbound Kanals Zugang zum China Interbank Bond Market (CIBM), der gemeinsam mit CIBM Direct als eine der wichtigsten Anlaufstellen für die Anleihemärkte von China für Auslandsinvestitionen dient.

Über Tradeweb Markets

Tradeweb Markets Inc. (Nasdaq: TW) ist ein führender, weltweit tätiger Betreiber elektronischer Handelsplätze für festverzinsliche Werte, Darlehen, Aktien und Geldmarktanlagen. Das 1996 gegründete Unternehmen erschließt seinen Kunden Zugang zu Märkten, Daten und Analysen, elektronischem Handel, vollautomatisierter Abwicklung und Berichterstattung. Seinen institutionellen Kunden sowie Groß- und Einzelunternehmen bietet das Unternehmen über 40 Produkte. Von Tradeweb selbst entwickelte, modernste Technologien tragen zur Optimierung der Preisfindungsmethoden, Auftragsabwicklung und Handelsabläufe bei und sorgen für eine größere Skalierung sowie geringere Risiken bei den Handelsgeschäften der Kunden. Das Unternehmen betreut rund 2.500 Kunden in über 60 Ländern. Im Verlauf der letzten vier Quartale ermöglichte Tradeweb an einem durchschnittlichen Handelstag Umsätze in Höhe eines Nominalwerts von über 920 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.tradeweb.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der US-amerikanischen Wertpapiergesetze. Bei Aussagen, die sich unter anderem auf unsere Geschäftsaussichten und unsere zukünftige Leistung, die Branche und die Märkte, auf denen wir tätig sind, sowie auf unsere Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Strategien, Ziele, Aussichten und Annahmen und zukünftige Ereignisse beziehen, handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen.

Solche zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf unseren aktuellen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen. Obwohl wir der Auffassung sind, dass diese Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen realistisch sind, handelt es sich bei solchen zukunftsgerichteten Aussagen lediglich um Vorhersagen, die mit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten verbunden sind, von denen viele außerhalb unserer Kontrolle liegen. Diese und andere wichtige Faktoren einschließlich derer, die unter der Überschrift „Risk Factors“ in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) hinterlegten oder eingereichten Unterlagen von Tradeweb Markets Inc. beschrieben sind, können dazu führen, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen bzw. Erfolgen abweichen, die mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert werden. In Anbetracht dieser Risiken und Unwägbarkeiten sollten Sie sich nicht über Gebühr auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen, und unsere tatsächlichen Betriebsergebnisse, unsere finanzielle Lage oder unsere Liquidität sowie die Entwicklung der Branche und der Märkte, in denen wir tätig sind, können erheblich von den in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Auch wenn unsere Betriebsergebnisse, unsere finanzielle Lage oder unsere Liquidität sowie Ereignisse in der Branche und in den Märkten, in denen wir tätig sind, mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen, können sie unter Umständen keine Voraussagen über Ergebnisse oder Entwicklungen in zukünftigen Zeiträumen liefern.

Alle zukunftsgerichteten Aussagen, die wir in dieser Pressemitteilung machen, gelten nur zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernehmen wir keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung oder zur öffentlichen Ankündigung einer Aktualisierung oder Überarbeitung der zukunftsgerichteten Aussagen nach dem Datum dieser Pressemitteilung, ob aufgrund neuer Informationen, aufgrund zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Susan Bennett
Tel.: +44 7787 666432
Susan.Bennett@tradeweb.com

Angeliki Kallipoliti
Tel.: +44 7824 327073
Angeliki.Kallipoliti@tradeweb.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
16:31 BUSINESS WIRE: Peru hält eine feierliche Eröffnung seines Pavillons auf der Dubai Expo ab und gewinnt vier World Travel Awards
11:07 BUSINESS WIRE: Liuzhou Steel Group automatisiert Handhabung von Massenschüttgut mit 3D-LiDAR-Lösung von Quanergy
00:19 BUSINESS WIRE: Pegasus Digital Mobility Acquisition Corp. gibt Preis von 200.000.000 USD für Börsengang bekannt
22.10. BUSINESS WIRE: Il Perù ospita una cerimonia d’inaugurazione presso il proprio padiglione al Dubai Expo e si aggiudica 4 premi World Travel Awards
22.10. BUSINESS WIRE: Suzano zieht sein Ziel, 40 Millionen Tonnen Kohlenstoff aus der Atmosphäre zu binden, auf 2025 vor
22.10. BUSINESS WIRE: NOXXON VERÖFFENTLICHT FINANZERGEBNISSE FÜR DAS ERSTE HALBJAHR 2021 UND GIBT AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR GESCHÄFTSENTWICKLUNG BEKANNT NOXXON PH.CONF.IPO EO-,01 0,307 +1,586%
22.10. BUSINESS WIRE: Disruptive.Asia: Ryan Ding e Peng Song di Huawei discutono di come gli operatori possono realizzare la connettività per scatenare una nuova crescita
22.10. BUSINESS WIRE: O-RAN ALLIANCE gibt neue Spezifikationen, 3. globales Plugfest und neue Demonstrationen der O-RAN-Technologie bekannt
22.10. BUSINESS WIRE: Schlumberger annuncia i risultati registrati nel terzo trimestre del 2021 Schlumberger S.A. 29,25 -0,68%
22.10. BUSINESS WIRE: Suzano anticipa al 2025 la scadenza per il conseguimento del suo obiettivo di catturare dall’atmosfera 40 milioni di tonnellate di carbonio
Rubrik: Finanzmarkt
16:31 BUSINESS WIRE: Peru hält eine feierliche Eröffnung seines Pavillons auf der Dubai Expo ab und gewinnt vier World Travel Awards
11:07 BUSINESS WIRE: Liuzhou Steel Group automatisiert Handhabung von Massenschüttgut mit 3D-LiDAR-Lösung von Quanergy
00:19 BUSINESS WIRE: Pegasus Digital Mobility Acquisition Corp. gibt Preis von 200.000.000 USD für Börsengang bekannt
22.10. ROUNDUP: 'Cum-Ex'- Ausschuss erörtert Warburg-Spenden an SPD
22.10. BUSINESS WIRE: Suzano zieht sein Ziel, 40 Millionen Tonnen Kohlenstoff aus der Atmosphäre zu binden, auf 2025 vor
22.10. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow freundlich - Tech-Werte schwach Dow Jones Industrial Average ( 35.677,02 +0,21%
22.10. Aktien New York Schluss: Dow freundlich ins Wochenende - Tech-Werte schwach Dow Jones Industrial Average ( 35.677,02 +0,21%
22.10. IRW-News: TAAT Global Alternatives Inc. : Britische Tabakgroßhändler sind nach Eintreffen erster kommerzieller Lieferung von TAAT begeistert TAAT GLOBAL ALTERNATIVES 2,40 -4,99%
22.10. Cum-Ex-Ausschuss erörtert Befangenheit des Ausschussvorsitzenden
22.10. ROUNDUP 4: Biden warnt China: USA würden Taiwan bei Angriff verteidigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen