DAX®14.120,48+0,80%TecDAX®3.069,34+0,43%S&P 500 I4.001,05+0,91%Nasdaq 10011.943,93+1,48%
finanztreff.de

China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers unter Auflagen

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
PEKING/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der taiwanesische Chip-Zulieferer Globalwafers hat für die geplante Übernahme von Siltronic +0,71% grünes Licht aus China erhalten. Die chinesische Wettbewerbsaufsicht erteilte am Freitag unter Auflagen die Genehmigung für die Übernahme. Damit ist der Deal aber noch nicht in trockenen Tüchern. Denn noch steht die Entscheidung des Wirtschaftsministeriums in Deutschland aus. Hier hatte es zuletzt negative Signale gegeben. Liegt die Zustimmung nicht bis zum 31. Januar vor, platzt der Deal./mis/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Wacker Chemie
Wacker Chemie - Performance (3 Monate) 163,95 -0,88%
EUR -1,45
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
20.05. UBS Positiv
19.05. BARCLAYS Positiv
18.05. BAADER BANK Positiv
Nachrichten
25.05. DGAP-DD: Wacker Chemie AG (deutsch) Wacker Chemie 163,95 -0,88%
25.05. DGAP-DD: Wacker Chemie AG (deutsch) Wacker Chemie 163,95 -0,88%
25.05. DGAP-DD: Wacker Chemie AG (deutsch) Wacker Chemie 163,95 -0,88%
Weitere Wertpapiere...
Siltronic AG 85,70 +0,71%
EUR +0,60

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.