DAX®15.757,06+1,01%TecDAX®3.847,06+0,53%Dow Jones 3035.756,88+0,04%Nasdaq 10015.559,49+0,29%
finanztreff.de

Chinas Präsident Xi bekennt sich zu internationaler Zusammenarbeit

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Chinas Staatschef Xi Jinping hat in seiner Rede bei der UN-Generaldebatte die Wichtigkeit internationaler Zusammenarbeit betont. "Unterschiede und Probleme zwischen Ländern, welche kaum vermeidbar sind, müssen durch Dialog und Zusammenarbeit auf der Grundlage von Gleichberechtigung und gegenseitigem Respekt behandelt werden", sagte Xi am Dienstag bei seiner aufgezeichneten Rede vor der Versammlung in New York. Dialog und Inklusion müssten statt Konfrontation und Ausgrenzung angestrebt werden.

Beim Thema Klimawandel mahnte Xi zu mehr Anstrengungen beim Abbau von Emissionen und kündigte an: "China wird die Unterstützung anderer Entwicklungsländer bei der Entwicklung grüner und kohlenstoffarmer Energie verstärken und keine neuen Kohlekraftwerke im Ausland bauen." Als Exporteur hat Peking bisher Hunderte dieser Kraftwerke in anderen Ländern errichtet. Der chinesische Präsident bekräftigte seinen Willen, das Land mit weit über einer Milliarde Einwohner bis 2060 zur CO2-Neutralität zu führen./scb/DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Mit zusätzlichen Sprinterverbindungen auf ausgewählten Strecken will die Deutsche Bahn mit ihrem neuen Fahrplan Inlandsflüge unattraktiver machen. Auf acht der zehn stärksten innerdeutschen Flugstrecken bietet die Bahn ab 2022 eine schnelle und umweltfreundliche Alternative zum Flugzeug an. Glauben Sie, dass sich somit mehr Leute für die Bahn, statt für das Flugzeug, entscheiden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen