DAX®15.280,86+0,16%TecDAX®3.842,93+0,55%Dow Jones 3035.135,94+0,68%Nasdaq 10016.399,24+2,33%
finanztreff.de

DAX® - Glättungslinien schweben über allem

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading
 

 

Glättungslinien schweben über allem

Der DAX® pendelt weiterhin um die 38-Tages-Linie (akt. bei 15.488 Punkten). Im bisherigen Wochenverlauf zeigte das Aktienbarometer immer wieder Respekt vor dem angeführten gleitenden Durchschnitt. Anleger können dieses Verhaltensmuster an den kaum veränderten Notierungen der letzten drei Handelstage festmachen. Um diese Lethargie aufzubrechen, ist ein Spurt über das Hoch vom 15. Oktober bei 15.599 Punkten vonnöten. Zur Eröffnung droht der DAX® diesen Signalgeber etwas aus den Augen zu verlieren. Deshalb zusätzlich der Blick Richtung Süden: Ein Abgleiten unter das jüngste „swing low“ würde das Risiko eines Scheiterns an der eingangs erwähnten 38-Tages-Linie deutlich erhöhen. Der zuletzt genannte Durchschnitt fungiert demnach als kurzfristiger Taktgeber. Übergeordnet sind die deutschen Standardwerte jedoch zwischen der kurzfristigen Glättung und dem Pendant der letzten 200 Tage (akt. bei 15.109 Punkten) „eingebettet“. Einen interessanten Fingerzeig liefert zudem die aktuelle Sentimenterhebung der American Association of Individual Investors (AAII). Seit Mitte September hat sich der Anteil der Bullen unter den US-Privatanlegern auf 46,9 % mehr als verdoppelt. Zurückhaltung sieht anders aus.

DAX® (Daily)

Chart DAX®
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang
 

5-Jahreschart DAX®

Chart DAX®
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.

 

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen