DAX®15.257,04-4,15%TecDAX®3.821,83-1,25%Dow Jones 3034.899,34-2,53%Nasdaq 10016.025,58-2,09%
finanztreff.de

Devisen: Eurokurs gibt etwas nach

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro +0,9904% ist am Mittwoch leicht gefallen. Am Vormittag sank die Gemeinschaftswährung auf ein Tagestief bei 1,1617 Dollar und wurde damit etwas tiefer als am Morgen gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagabend auf 1,1655 Dollar festgesetzt.

Marktbeobachter sprachen von einer Gegenbewegung, nachdem der Euro in den ersten beiden Handelstage der Woche zulegen konnte. Am Devisenmarkt bleibt die Preisentwicklung ein bestimmendes Thema. Am Morgen war bekannt geworden, dass sich der Preisauftrieb in Deutschland weiter verstärkt hat. Im September waren die Verbraucherpreise um 14,2 Prozent im Jahresvergleich gestiegen. Dies ist die höchste Rate seit 1974.

Im Tagesverlauf werden außerdem neue Daten zur Inflation in der Eurozone erwartet. Auf dem Programm steht die zweite Schätzung zur Entwicklung der Verbraucherpreise im September. Am Markt wird erwartet, dass die Inflationsrate bei über drei Prozent den höchsten Stand seit 13 Jahren erreicht hat.

Jüngste Äußerungen des EZB-Ratsmitglied Francois Villeroy de Galhau deuten aber darauf hin, dass er weiterhin keinen Grund für Zinserhöhungen erkennen kann. Der französischen Notenbankpräsidenten ist davon überzeugt, dass die Inflationsrate im kommenden Jahr wieder unter die von der EZB angepeilte Zielmarke von zwei Prozent fallen dürfte./jkr/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen