DAX®11.558,29-0,34%TecDAX®2.833,03-0,07%S&P 500 I3.284,04+0,01%Nasdaq 10011.350,74+1,87%
finanztreff.de

Devisen-News - Alle Nachrichten zu Devisen

Saint Gobain
Chart - Saint Gobain

MÄRKTE EUROPA/Börsen starten mit nur leichten Verlusten Saint Gobain 33,29 +4,03%

30.10.2020 - 09:57 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Verluste im frühen Geschäft an Europas Börsen fallen nicht so stark aus wie vor der Eröffnung befürchtet. Der DAX verliert 0,6 Prozent auf 11.534 Punkte, für den Euro-Stoxx-50 geht es um 0,5 Prozent auf 2.946 Punkte nach unten. Die Volatilität dürfte hoch bleiben. Die weiter massiv steigenden... ...mehr


Devisen: Euro weiter unter 1,17 Dollar

30.10.2020 - 09:39 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitagvormittag weiter unter der Marke von 1,17 US-Dollar notiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1680 Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1704 Dollar festgesetzt... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro bleibt unter 1,17 US-Dollar EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

30.10.2020 - 07:26 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag im frühen Handel weiter unter der Marke von 1,17 US-Dollar notiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1680 Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1704 Dollar... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro im US-Handel nur wenig erholt - weiter unter 1,17 Dollar EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

29.10.2020 - 20:30 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Donnerstag im US-Handel nach vorangegangenen kräftigen Verlusten nur geringfügig erholt. Rund eine Dreiviertelstunde vor dem US-Börsenschluss an der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,1673 US-Dollar gehandelt. Angesichts deutlicher Signale der Europäischen... ...mehr


Werbung
Royal Dutch Shell plc A
Chart - Royal Dutch Shell plc A

MÄRKTE EUROPA/Stimuli-Ankündigung der EZB stoppt zunächst den Abverkauf Royal Dutch Shell plc A 10,63 +1,41%

29.10.2020 - 18:26 FRANKFURT (Dow Jones)--Nach dem Abverkauf der vergangenen Tage haben die europäischen Börsen am Donnerstag kaum verändert geschlossen. Den stützenden Impuls lieferte die Europäische Zentralbank (EZB). Zunächst hatte sie, wie erwartet, die Leitzinsen als auch die Wertpapierkaufprogramme sowie die sie betreffende Forward Guidance... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro verliert nach EZB-Signalen für neue Lockerung der Geldpolitik EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

29.10.2020 - 16:44 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag nach deutlichen Signalen der Europäischen Zentralbank (EZB) für eine zusätzliche Lockerung der bereits extrem expansiven Geldpolitik kräftig gefallen. Am Nachmittag rutschte die Gemeinschaftswährung auf ein Tagestief bei 1,1661 US-Dollar. Sie wurde damit einen Cent... ...mehr


Royal Dutch Shell plc A
Chart - Royal Dutch Shell plc A

MÄRKTE EUROPA/EZB steht bereit - Börsen stabilisieren sich Royal Dutch Shell plc A 10,63 +1,41%

29.10.2020 - 16:30 FRANKFURT (Dow Jones)--Am Donnerstagnachmittag notieren die europäischen Aktienmärkte nach zwischenzeitlichen Verlusten fester. Den stützenden Impuls lieferte die Europäische Zentralbank (EZB). Zunächst hatte sie, wie erwartet, die Leitzinsen als auch die Wertpapierkaufprogramme sowie die sie betreffende Forward Guidance... ...mehr


Royal Dutch Shell plc A
Chart - Royal Dutch Shell plc A

MÄRKTE EUROPA/Vor EZB abwartend - Unternehmen mit Zahlenflut Royal Dutch Shell plc A 10,63 +1,41%

29.10.2020 - 12:35 FRANKFURT (Dow Jones)--Nach dem Abverkauf des Vortages zeigen sich die europäischen Aktienmärkte am Donnerstagmittag hoch volatil - und letztlich mit Abgaben. Die angekündigten Lockdowns in Deutschland und Frankreich sowie die damit verbundenen Risiken für die Wirtschaft werden zumindest kurzfristig überlagert von der... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro fällt vor EZB-Entscheid in Richtung 1,17 US-Dollar EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

29.10.2020 - 12:30 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag vor neuen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) nachgegeben. Am Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1715 US-Dollar und damit knapp einen halben Cent weniger als im Tageshoch. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro gibt etwas in Richtung 1,17 US-Dollar nach EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

29.10.2020 - 10:16 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag leicht in Richtung 1,17 US-Dollar nachgegeben. Am Vormittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1730 Dollar und damit etwas weniger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,1727 Dollar festgesetzt. Am Donnerstag... ...mehr


Royal Dutch Shell plc A
Chart - Royal Dutch Shell plc A

MÄRKTE EUROPA/Börsen starten volatil - Unternehmen mit Zahlenflut Royal Dutch Shell plc A 10,63 +1,41%

29.10.2020 - 10:16 FRANKFURT (Dow Jones)--Nach dem Abverkauf des Vortages sind Europas Börsen volatil in den Handel am Donnerstag gestartet. Die neuen Lockdowns sowie die damit verbundenen Risiken werden zumindest kurzfristig überlagert von der geldpolitischen Entscheidung der EZB am Nachmittag. Die meisten Beobachter gehen zwar nicht davon aus... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro stabil über 1,17 US-Dollar EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

29.10.2020 - 07:46 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Donnerstagmorgen zunächst wenig verändert. Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1755 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,1727 Dollar festgesetzt. Am Donnerstag... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Eurokurs im US-Handel leicht erholt EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

28.10.2020 - 20:29 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Mittwoch im US-Handel leicht erholt. Nachdem die Gemeinschaftswährung kurz nach dem Börsenstart an der Wall Street auf 1,1718 US-Dollar fiel, wurde sie rund eine Stunde vor dem Börsenschluss mit 1,1752 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs in... ...mehr


GLAXOSMITHKLINE SP. ADR/2
Chart - GLAXOSMITHKLINE SP. ADR/2

MÄRKTE EUROPA/Börsen mit Lockdowns und Rezessionsangst im freien Fall

28.10.2020 - 18:20 FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Börsen sind am Mittwoch eingebrochen. Ein "Lockdown Light" ab Montag mit der Schließung von Restaurants und Gaststätten in Deutschland ist beschlossene Sache. Zudem dürfte in Frankreich Präsident Emmanuel Macron am Abend laut Berichten einen einmonatigen Lockdown verhängen. Während die... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Corona-Maßnahmen schicken Eurokurs auf Talfahrt EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

28.10.2020 - 16:49 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Zuspitzung der Corona-Krise hat den Euro am Mittwoch auf Talfahrt geschickt. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1732 US-Dollar. Im frühen Handel hatte sie noch knapp unter der Marke von 1,18 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1727 (Dienstag... ...mehr


GLAXOSMITHKLINE SP. ADR/2
Chart - GLAXOSMITHKLINE SP. ADR/2

MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Verluste mit US-Aktienmärkten aus

28.10.2020 - 16:16 FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen bauen die Verluste am Mittwochnachmittag aus. Die zweite Corona-Welle gewinnt an Intensität, Verbraucher sind verunsichert und die Politik wirbt für das Zuhausebleiben. Verschiedene Medien berichten bereits von Kontaktverboten ab Montag und anderen Einschränkungen in Deutschland, auf die... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1727 US-Dollar EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

28.10.2020 - 16:13 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1727 (Dienstag: 1,1832) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8527 (0,8452) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,90662 (0,90718)... ...mehr


BTC/CHF
Chart - BTC/CHF

ROUNDUP: Bitcoin steigt auf höchsten Stand seit Anfang 2018 - und sackt ab BTC/CHF 12.134,6500 -1,2455%

28.10.2020 - 15:06 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die starken Kursgewinne des Bitcoin setzen sich fort. Gleichzeitig bleibt aber seine Schwankungsanfälligkeit bestehen. Am Mittwoch stieg die älteste und bekannteste Digitalwährung zunächst auf den höchsten Stand seit Januar 2018 - um wenige Stunden später wieder abzusacken. Auf der Handelsplattform... ...mehr


EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar
Chart - EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar

Devisen: Euro fällt in Richtung 1,17 US-Dollar EUR/USD Wechselkurs: Euro / US Dollar 1,1673 +0,0308%

28.10.2020 - 13:12 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch wie auch viele andere Währungen zum US-Dollar unter erhöhtem Druck gestanden. Am Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1730 Dollar, nachdem sie in der Nacht bei fast 1,18 Dollar gestanden hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag... ...mehr


Sartorius AG Vz.
Chart - Sartorius AG Vz.

MÄRKTE EUROPA/Abverkauf setzt sich mit Rezessionsängsten fort Sartorius AG Vz. 372,80 -0,69%

28.10.2020 - 13:09 FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen werden auch am Mittwochmittag weiter abverkauft. Die zweite Corona-Welle gewinnt an Intensität, Verbraucher sind verunsichert und die Politik wirbt für das Zuhausebleiben. Während die bereits seit längerem steigenden Infektionszahlen der Coronavirus-Pandemie lange Zeit von den Investoren... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Welcher Währung schenken Sie am meisten Vertrauen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen