DAX®15.522,92+0,05%TecDAX®3.749,23+0,20%Dow Jones 3035.609,34+0,43%Nasdaq 10015.388,71-0,14%
finanztreff.de

DGAP-News: Lifespot Capital AG: Barkapitalerhöhung zur Durchführung der Munich Hotel Partners-Transaktion erfolgreich platziert (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Lifespot Capital AG: Barkapitalerhöhung zur Durchführung der Munich Hotel Partners-Transaktion erfolgreich platziert

^
DGAP-Ad-hoc: Lifespot Capital AG / Schlagwort(e):
Kapitalerhöhung/Firmenzusammenschluss
Lifespot Capital AG: Barkapitalerhöhung zur Durchführung der Munich Hotel
Partners-Transaktion erfolgreich platziert

23.09.2021 / 11:24 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



München, 23.09.2021 - Die Barkapitalerhöhung der Lifespot Capital AG ("LSC")
konnte vollständig bei bestehenden Aktionären und neuen Investoren platziert
werden. Nach dem Ende der Bezugsfrist am 22.09.2021 sowie der anschließenden
Privatplatzierung am heutigen Tage ist die Kapitalerhöhung zu 100%
gezeichnet. Die Privatplatzierung war mehr als sechsfach überzeichnet.

Der Bruttoemissionserlös in Höhe von EUR 3,21 Mio. wird nach Abzug der
Emissionskosten zur Durchführung der Munich Hotel Partners
("MHP")-Transaktion und für den weiteren Geschäftsbetrieb verwendet. Mit
Vertrag vom 09.06.2021 hat die Emittentin mit den Gesellschaftern der MHP
mit Sitz in München einen Vertrag zur Übernahme sämtlicher Geschäftsanteile
der MHP geschlossen. Aufgrund einer vereinbarten und noch umzusetzenden
Aktienkomponente werden die derzeitigen Gesellschafter der MHP auf Basis der
bestehenden Annahmen unmittelbar nach Vollzug der Transaktion ca. 84 % der
Aktien der LSC halten. Die MHP-Gruppe ist einer der führenden deutschen
Hotelanbieter und ist bei der Übernahme und dem Betrieb von upper-upscale
Hotels in Deutschland, Österreich und zukünftig auch der Schweiz etabliert.

Von den 2.675.148 neuen Aktien, die zu einem Betrag von EUR 1,20 je Aktie
ausgegeben werden, wurden im Rahmen des mittelbaren Bezugsrechts der
Aktionäre 72,6% der Aktien bezogen. Die verbliebenen 27,4% der neuen Aktien
wurden im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen und
strategisch geeigneten Investoren platziert. Das große Investoreninteresse
bestätigt die positive Aufnahme der MHP-Transaktion am Kapitalmarkt.

Mit der Register-Eintragung der Barkapitalerhöhung wird sich das
Grundkapital der LSC von EUR 3.566.864 auf EUR 6.242.012 erhöhen. Die
Einbeziehung der neuen Aktien in den Freiverkehr der Börse München wird
kurzfristig erfolgen.

Kontakt Lifespot Capital AG:
Andreas Empl
Vorstand
Sendlinger-Tor-Platz 8
80336 München
Tel: +49 89 244192 200
Fax: +49 89 244192 230
www.lifespotcapital.com
ISIN: DE000A3E5C24 | WKN: A3E5C2 | Symbol: CDZ0




23.09.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



1235390 23.09.2021 CET/CEST

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Fairtrade-Branche atmet nach den Einbrüchen während der Corona-Krise wieder auf: Für das erste Halbjahr 2021 verzeichnet die Branche ein Umsatzplus von vier Prozent. Achten Sie beim Lebensmittelkauf auf Fairtrade-Produkte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen