DAX®15.459,39+2,22%TecDAX®3.411,32+1,67%Dow Jones 3034.152,79-0,42%Nasdaq 10014.090,47-0,41%
finanztreff.de

EQS-Adhoc: TX vereinfacht die Organisation der Gruppe

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
EQS-Ad-hoc: TX Group / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung TX vereinfacht die Organisation der Gruppe 2021-12-06 / 06:31 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Zürich, 6. Dezember 2021 - Ab dem 1. Januar wird die TX Group entlang der drei Bereiche «Operations», «Communications & Sustainability» sowie «Development» organisiert. Damit werden Schnittstellen reduziert und die Organisation vereinfacht. Samuel Hügli wird sich auf unternehmerische Aktivitäten konzentrieren und verlässt die Gruppenleitung. Künftig wird sie sich, unter der Führung von Verleger und Präsident Pietro Supino, aus Sandro Macciacchini (Chief Operating Officer), Ursula Nötzli (Chief Communications & Sustainability Officer) und Daniel Mönch (Chief Strategy Officer) zusammensetzen.

Die anfangs 2020 eingeführte dezentrale Struktur der TX Group hat sich bewährt. Im November 2021, mit der Zusammenführung der Schweizer Marktplätze in der SMG Swiss Marketplace Group, konnte ein weiterer bedeutender Schritt vollzogen werden. Die in der Gruppe geführten Unternehmen Tamedia, 20 Minuten und Goldbach investieren weiterhin in die Transformation, um ihre starken Marktpositionen zu festigen. Wo es sinnvoll ist, werden gemeinsame Ressourcen genutzt und gruppenübergreifende Geschäftsmöglichkeiten gepflegt. Dafür will die TX Group die Entscheidungswege verkürzen, Schnittstellen reduzieren und sich noch konsequenter auf die Bedürfnisse ihrer Unternehmen und Beteiligungen ausrichten. Seiner Leidenschaft folgend will sich Samuel Hügli, derzeit verantwortlich für die gruppenweite «Technology & Ventures», künftig wieder auf unternehmerische Tätigkeiten konzentrieren. Er wird im Zuge der Neuorganisation aus der Gruppenleitung ausscheiden. Organisatorisch werden «Technology & Ventures» neu gegliedert und mit den Bereichen «Operations» sowie «Development» zusammengeführt. Samuel Hügli hat die technologische Entwicklung und Digitalisierung der Gruppe und ihrer Unternehmen vorangetrieben und zum integralen Bestandteil der TX gemacht. Die Weiterentwicklung bleibt eine Priorität der Unternehmen, die dabei auf die Exzellenz der Spezialistinnen und Spezialisten der Gruppe zählen können. Auch den Ventures-Bereich hat Samuel Hügli neu strukturiert, fokussiert und mit der Einführung des «Investment Committee» professionalisiert. Er bleibt Verwaltungsratspräsident von Doodle und Zattoo, an denen die TX Group eine Mehrheitsbeteiligung hält. Pietro Supino, Verleger und Präsident der TX Group: «Als Mitglied der Gruppenleitung und Head of Technology & Ventures hat Samuel Hügli die digitale Transformation der Gruppe so weit geführt, dass das Anliegen zum integralen Bestandteil des Wirkens bei TX und in unseren Unternehmen geworden ist. Das war immer sein erklärtes Ziel. Samuel Hügli will sich jetzt wieder auf unternehmerische Aufgaben konzentrieren und wird als Verwaltungsratspräsident mit den Managementteams die Erfolgsgeschichten von Doodle und Zattoo fortschreiben sowie neue unternehmerische Initiativen in Angriff nehmen. Im Namen des Verwaltungsrats und der Gruppenleitung danke ich ihm für seinen sehr wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Gruppe,und ich freue mich auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit.»

Ab dem 1. Januar 2022 werden Daniel Mönch und Ursula Nötzli zu Mitgliedern der Gruppenleitung ernannt, die wie folgt organisiert wird: . Sandro Macciacchini verantwortet Group Operations. . Ursula Nötzli zeichnet für den Bereich Group Communications & Sustainability verantwortlich. . Daniel Mönch wird für den Bereich Group Development verantwortlich sein.

Kontakt Ursula Nötzli, Leiterin Unternehmenskommunikation & Investor Relations +41 44 248 41 35, kommunikation@tx.group

Über die TX Group Die TX Group bildet ein Netzwerk von Plattformen und Beteiligungen, das den Nutzerinnen und Nutzern täglich Informationen, Orientierung, Unterhaltung sowie Hilfestellungen für den Alltag bietet. Die Wurzeln liegen in der Publizistik mit den vielfältigen Zeitungen von Tamedia sowie den Pendlermedien von 20 Minuten. Ergänzt wird das Portfolio durch die Werbevermarkterin Goldbach. Die TX Group ist Ankeraktionärin der SMG Swiss Marketplace Group und von Jobcloud, hält Mehrheitsbeteiligungen an Doodle und Zattoo und ist als Venture-Investorin im Bereich Fintech engagiert. Das 1893 gegründete Unternehmen ist seit 2000 an der Schweizer Börse kotiert. www.tx.group



Ende der Ad-hoc-Mitteilung




Sprache: Deutsch
Unternehmen: TX Group
Werdstrasse 21
8021 Zürich
Schweiz
Internet: www.tx.group
ISIN: CH0011178255
Valorennummer: 1117825
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1254284

Ende der Mitteilung EQS News-Service

1254284 2021-12-06 CET/CEST

Bildlink: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1254284&application_name=news

END) Dow Jones Newswires

December 06, 2021 00:31 ET ( 05:31 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Schokoladen- und Süßwarenhersteller profitieren von der Corona-Krise, denn viele Menschen brauchen in diesen Zeiten Nervennahrung. Haben Sie in den letzten zwei Jahren mehr Süßwaren gekauft, als die Jahre zuvor?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen