DAX®13.981,91+0,72%TecDAX®3.073,26+0,90%S&P 500 I3.900,31+0,02%Nasdaq 10011.835,62-0,34%
finanztreff.de

Gold - Flagge in Auflösung

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading
 

 

Flagge in Auflösung

Früh im neuen Jahr nimmt der Goldpreis möglicherweise eine ganz entscheidende Weichenstellung vor. Als solche interpretieren wir den Spurt über den seit Sommer 2020 bestehenden Korrekturtrend (akt. bei 1.813 USD), welcher gleichzeitig für die „bullishe“ Auflösung der seither gültigen Konsolidierungsflagge sorgt (siehe Chart). Der beschriebene Ausbruch fällt zudem in die saisonal günstige Phase zu Beginn des US-Zwischenwahljahres. Apropos US-Präsidentschaftszyklus: Das Zwischenwahljahr stellt den besten Teilabschnitt innerhalb des 4-jährigen US-Wahlzyklus dar. Charttechnisch legt die trendbestätigende Flagge den Grundstein für einen Anlauf auf das bisherige Rekordhoch bei 2.072 USD. Auf dem Weg dorthin markiert das alte Allzeithoch von 2011 bei 1.920 USD ein wichtiges Etappenziel, denn dieses Level harmoniert bestens mit dem Junihoch des vergangenen Jahres (1.916 USD). Ein Sprung über diese Schlüsselzone sorgt für eine doppelte Bestätigung: Zum einen wäre dann zusätzlich ein Doppelbodenmuster vervollständigt, zum anderen würde diese Weichenstellung den Innenstab von 2021 auf Jahresbasis nach oben auflösen. Um die aktuelle Steilvorlage nicht zu gefährden, gilt es in Zukunft, das Dezembertief bei 1.753 USD nicht mehr zu unterschreiten.

Gold (Monthly)

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang
 

5-Jahreschart Gold

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

 

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 21 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen