DAX®15.515,83+0,27%TecDAX®3.741,93+0,54%Dow Jones 3035.376,61+0,33%Nasdaq 10015.379,94+0,52%
finanztreff.de

Größtes Wirtschaftslernspiel für Schüler und Studenten aus Deutschland und Europa startet in neue Spielrunde

| Quelle: FIN_BLOG | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die vwd und finanztreff.de unterstützen Sparkassen beim Planspiel Börse

Frankfurt am Main, 24.09.2018 – Deutschlands beliebtes Planspiel Börse startet in eine neue Spielrunde. Bereits zum 36. Mal haben Schüler, Sparkassen-Auszubildende, Studierende und weitere Zielgruppen ab dem 26. September für elf Wochen Zeit, ihr fiktives Kapital an der Börse zu handeln und Strategien zu testen, um so Wissenswertes rund um den Börsenhandel kennenzulernen. Es gewinnen die Teams, die durch den Kauf und Verkauf von konventionellen und nachhaltigen Aktien den größten Wertzuwachs in ihrem virtuellen Depot erzielen.

Für die Versorgung der Teilnehmer mit zeitnahen Nachrichten und Kursinformationen ist die vwd und das von ihr betriebene Finanzportal finanztreff.de verantwortlich. Als bedeutender technischer Dienstleister stellt die vwd für das Planspiel Börse außerdem ihre Portfoliomanagementlösung für die Portfolioverwaltung zur Verfügung. Die Kooperation zwischen finanztreff.de und dem Planspiel Börse, das von der DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassen Verlag GmbH) inhaltlich und technisch betreut wird, besteht bereits seit 2004.


„Auch in diesem Jahr wird der Aktienmarkt wieder in Bewegung sein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich in der 11-wöchigen Spielzeit aktiv mit dem Börsengeschehen auseinander und erfahren anhand der Abrechnung mit aktuellen Kursen, wie sich ihre Entscheidungen unmittelbar auf ihr Spielkapital auswirken. Das Planspiel Börse fördert dabei nachhaltiges Handeln und lehrt einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld. Das erlangte Wirtschaftsverständnis und das dazugewonnene Wissen rund um finanzielle Fragen werden den jungen Menschen nicht zuletzt bei späteren Finanzentscheidungen z. B. in der Altersvorsorge nützlich sein“, sagt, Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes e. V.

„Seit 15 Jahren unterstützt die vwd mit Finanzinformationen das Planspiel Börse. Wir freuen uns, dass wir junge Menschen spielerisch dazu ermuntern können, sich aktiv mit den Kapitalmärkten und dem aktuellen Wirtschaftsgeschehen auseinander zu setzen und so an das Thema Geldanlage heranführen, betont Lutz Victor Wengorz, Geschäftsführer, vwd netsolutions GmbH.

Weitere Informationen zum Planspiel Börse finden Sie unter: www.finanztreff.de oder www.planspiel-boerse.de.

 

Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was auf manchen US-Highways alltäglich ist, soll auch bald auf deutschen Straßen häufiger zu sehen sein: selbstfahrende Autos. Würden Sie mit einem selbstfahrendem Auto fahren wollen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen