DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.677,02+0,21%Nasdaq 10015.355,06-0,87%
finanztreff.de

IRW-News: TAAT Global Alternatives Inc. : TAAT ist mittlerweile in über 1.000 US-Läden erhältlich - in den USA wurden bis dato mehr als 600.000 Packungen verkauft

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 8 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
IRW-PRESS: TAAT Global Alternatives Inc. : TAAT ist mittlerweile in über 1.000 US-Läden erhältlich - in den USA wurden bis dato mehr als 600.000 Packungen verkauft

LAS VEGAS und VANCOUVER, 24. SEPTEMBER 2021 - TAAT GLOBAL ALTERNATIVES INC. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP) (das Unternehmen oder TAAT) freut sich bekannt zu geben, dass sein nikotinfreies und tabakfreies Vorzeigeprodukt TAAT aktuell in mehr als 1.000 Einzelhandelsläden in den Vereinigten Staaten (einschließlich Puerto Rico) angeboten wird - rund zehn Monate, nachdem TAAT im Dezember 2020 erstmals in den Vereinigten Staaten im Bundesstaat Ohio auf den Markt kam. Darüber hinaus wurden mittlerweile insgesamt über 600.000 TAAT-Packungen in den Vereinigten Staaten verkauft, was einer Gesamtmenge von mehr als zwölf Millionen Sticks entspricht, die für Raucher im gesetzlichen Alter eine bessere Wahl darstellen.

In seiner Pressemeldung vom 17. August 2021 gab das Unternehmen bekannt, dass es in nur zwei Monaten sein Vertriebsnetz für TAAT auf sieben neue US-Bundesstaaten erweitert hat - kurz nachdem in einer Pressemeldung vom 6. August 2021 angekündigt worden war, dass sich die Anzahl der Läden bundesweit auf rund 500 Verkaufsstandorte erhöht hat. Knapp zwei Monate später hat sich diese Zahl nun in etwa verdoppelt, und nach dem Hinzugewinn einer ganzen Handelskette mit 147 Läden in Michigan (wie in der Pressemeldung des Unternehmens vom 25. August 2021 mitgeteilt) sowie mehreren Einzelhändlern in den südlichen und westlichen Regionen der Vereinigten Staaten (siehe nachstehende Landkarte) können nun insgesamt mehr als 1.000 TAAT-Einzelhandelspartner bestätigt werden. Die interaktive Karte mit den Ladenstandorten kann auf TryTAAT unter dem nachfolgendem Link aufgerufen werden (für den Zugang muss man über 21 Jahre alt sein): https://trytaat.com/pages/sca-store-locator

Neben dem kontinuierlichen Ausbau der Marktpräsenz von TAAT in den Vereinigten Staaten plant das Unternehmen derzeit Markteinführungskampagnen in mehreren Überseemärkten, darunter Großbritannien, Irland und Australien. Zur Abwicklung von Bestellungen des exklusiven Vertriebspartners für Großbritannien und Irland hat in dieser Woche die erste TAAT-Lieferung den Produktionsbetrieb des TAAT-Auftragsherstellers verlassen und wird voraussichtlich Ende des Monats am Bestimmungsort ankommen. Des Weiteren könnte sich die Markteinführung von TAAT in Puerto Rico als vorteilhaft erweisen, da dort die Verbrauchssteuer mit 5,10 USD pro Packung1 die höchste in den gesamten Vereinigten Staaten ist. TAAT könnte so als tabakfreies Produkt zu einer preislich attraktiven Alternative für Raucher über 21 Jahre werden. Zum Vergleich: Die höchste Tabaksteuer auf dem US-amerikanischen Festland wird im District of Columbia mit 4,50 USD pro Packung eingehoben, den niedrigsten Steuersatz bezahlt man in Missouri mit 0,17 USD pro Packung. Der Gesamtdurchschnitt liegt bei 1,91 USD pro Packung1.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61656/TAATFriSep242021PRDraft_DEPRcom.001.png


Die vorstehende Landkarte bietet einen Überblick über die Standorte der TAAT-Einzelhändler in den Vereinigten Staaten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Meldungsverzögerungen bei den TAAT-Vertriebspartnern nicht alle Läden auf dieser Karte zu sehen sind. Das Unternehmen hat jedoch Rücksprache mit seinen Vertriebspartnern gehalten und kann bestätigen, dass die Gesamtzahl der Läden am Freitag, den 24. September 2021 um 9:00 Uhr EDT über 1.000 beträgt. Eine interaktive Version dieser Landkarte finden Sie hier (nur für Personen älter als 21 Jahre zugänglich).

Leser, die Nachrichtenportale nutzen, können die obenstehenden Medien möglicherweise nicht abrufen. Bitte besuchen Sie SEDAR oder die Rubrik Investor Relations auf der Website des Unternehmens; dort können Sie eine Version dieser Pressemitteilung mit allen eingebundenen Medien abrufen.


Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT, meint dazu: Unsere Messeauftritte waren ein wichtiger Katalysator für das Wachstum in den Vereinigten Staaten, da die Einkäufer der Einzelhandelsketten und die Großhändler, die mit Tabakprodukten handeln, intuitiv das Wertversprechen von TAAT für Raucher über 21 Jahre aufgreifen, sobald sie unseren Stand betreten. Wir konnten in den letzten beiden Monaten unglaublich rasch neue Ladenplatzierungen in den Vereinigten Staaten erreichen, und wir können es kaum erwarten, dass TAAT schon in den nächsten Wochen in Großbritannien und Irland in die Regale kommt. Unsere erste Lieferung nach London ist bereits unterwegs.

Quellen

1 - https://www.tobaccofreekids.org/assets/factsheets/0097.pdf


Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAAT Global Alternatives Inc.
Setti Coscarella
Setti Coscarella, CEO & Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:
TAAT Investor Relations
1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)
investor@taatusa.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE (CSE) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Über TAAT Global Alternatives Inc.

Das Unternehmen hat TAAT, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT wird in den Sorten Original, Smooth und Menthol angeboten. Das Basismaterial von TAAT ist Beyond Tobacco, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei Big Tobacco-Firmen tätig waren, wird TAAT im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 814 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatusa.com.

Quellennachweis
1 British American Tobacco - The Global Market

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, schätzt, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen zur erwarteten Performance von TAAT in der Tabakbranche: Potenzielle Ergebnisse der Platzierung von TAAT in neuen Geschäften in den Vereinigten Staaten, des Eingangs der ersten Lieferung von TAAT beim exklusiven Vertriebspartner des Unternehmens für das Vereinigte Königreich und Irland im September 2021. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

Bekanntmachungen in Bezug auf die von TAAT Global Alternatives Inc. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=61656
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=61656&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA87320M1014

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen