DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.669,65+0,19%Nasdaq 10015.362,86-0,82%
finanztreff.de

Jungheinrich plant auch Zukäufe für den Wandel zu datengetriebenem Unternehmen

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gabelstaplerhersteller Jungheinrich +0,69% plant für den Wandel zu einem datengetriebenen Unternehmen auch Zukäufe. "Wir müssen softwarelastiger werden", sagte Finanzchef Volker Hues der "Börsen-Zeitung" (Samstag). Dem Branchentrend zur Digitalisierung und Automatisierung folgend will Jungheinrich den Wandel vom reinen Maschinenbauer zu einem zunehmend daten- und softwaregetriebenen Unternehmen forcieren.

Die ingenieurslastige DNA des im MDax +0,31% der mittelgroßen Werte gelisteten Unternehmens müsse man jetzt durch Transaktionen verändern, sagte Hues dem Blatt und verwies auf notwendige Übernahmen. So solle sich Jungheinrich einen besseren Zugang zu den weltgrößten Märkten China und USA verschaffen und sich auch für das Wachstum in der Automation rüsten. Für eine Übernahme im Volumen von mehreren hundert Millionen Euro sieht Hues das Unternehmen gerüstet. "Wir haben noch einiges an offenen, nicht ausgeschöpften Kreditlinien, zudem verfügen wir über eine relativ hohe Liquidität", sagte er dem Blatt./jha/la


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Fairtrade-Branche atmet nach den Einbrüchen während der Corona-Krise wieder auf: Für das erste Halbjahr 2021 verzeichnet die Branche ein Umsatzplus von vier Prozent. Achten Sie beim Lebensmittelkauf auf Fairtrade-Produkte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen