DAX®15.744,67+0,33%TecDAX®3.818,50+1,51%Dow Jones 3035.064,25+0,78%Nasdaq 10015.181,64+0,65%
finanztreff.de

MÄRKTE EUROPA/Börsen nur noch leicht im Plus - Blicke richten sich auf Fed

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Europas Börsen haben bis Montagnachmittag die Gewinne aus dem frühen Geschäft weitgehend abgegeben. Die Blicke richten sich bereits auf die geldpolitische Entscheidung der US-Notenbank am Mittwoch. Die Anleger dürften bis dahin kaum größere Positionen eingehen. Der DAX steigt um 5,5 Punkte auf 15.699 Punkte - ein neues Allzeithoch wurde bei knapp 15.803 Punkten markiert. Der Euro-Stoxx-50 gewinnt 0,1 Prozent auf 4.132 Punkte.

Nach Einschätzung der Commerzbank wird die Fed wohl einen kleinen Schritt in Richtung eines Ausstiegs aus ihrem Anleihenkaufprogramm machen. Zwar werde es im nach der Sitzung veröffentlichten Statement keine entsprechenden Hinweise geben. Fed-Chef Jerome Powell dürfte aber genug Spielraum sehen, um bei der Pressekonferenz zumindest einzuräumen, dass über die Frage eines Ausstiegs diskutiert worden sei. Die Commerzbank geht davon aus, dass die Käufe erst zur Jahreswende zurückgefahren werden.


Aussichten für Airlines trüben sich wieder ein

Die Sorgen vor einem Aufschub der Normalisierung bremsen IAG und Easyjet. Beide Titel geben nach. "Sollte sich die Delta-Variante in Großbritannien weiter verbreiten, könnte das die Öffnung verzögern", so ein Händler. Ähnlich hat sich zuletzt Regierungschef Boris Johnson geäußert. IAG fallen um 3 Prozent und Easyjet um 2,1 Prozent. Lufthansa und Air France-KLM liegen deutlich besser im Markt.

Serco steigen zu Wochenbeginn an der Londoner Börse um 4,2 Prozent. Das Unternehmen, einer der weltweit größten Outsourcing-Dienstleister, hat einen Großauftrag über 900 Millionen Pfund von der britischen Regierung erhalten und daraufhin die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr angehoben.

Teamviewer steigen um 6,3 Prozent. Das Unternehmen arbeitet künftig mit SAP zusammen: Zum einen wird Teamviewer in das SAP-Partnerprogramm aufgenommen, zum anderen Frontline in SAP-Lösungen integriert. Für Cliq Digital geht es um 10,2 Prozent nach oben. Auslöser der Bewegung ist die Nachricht, dass Vorstand Bernardus Bos Unternehmensaktien erworben hat.


Philips mit teuer Rückrufaktion

In der zweiten Reihe gewinnen K+S 0,7 Prozent auf 12,14 Euro. Die Commerzbank hat die Aktien des Düngemittelkonzerns mit einem Kursziel von 15 Euro zum Kauf empfohlen.

Ein Rückruf von Atemgeräten in den USA belastet Philips. Der Kurs fällt um 4 Prozent. Philips wird im Zusammenhang mit dem Rückruf von Schlaf- und Atemtherapiegeräten in den USA weitere Kosten von 250 Millionen Euro verbuchen, zusätzlich zu der Rückstellung von 150 Millionen aus dem ersten Quartal.



Aktienindex zuletzt +/- % absolut +/- % YTD
Euro-Stoxx-50 4.132,06 0,13 5,36 16,31
Stoxx-50 3.545,69 0,12 4,33 14,07
DAX 15.698,78 0,04 5,51 14,43
MDAX 34.233,55 0,63 215,96 11,16
TecDAX 3.514,57 1,13 39,19 9,39
SDAX 16.443,36 0,25 41,73 11,37
FTSE 7.149,07 0,21 15,01 10,43
CAC 6.609,35 0,13 8,69 19,06

Rentenmarkt zuletzt absolut +/- YTD
Dt. Zehnjahresrendite -0,26 0,02 -0,50
US-Zehnjahresrendite 1,49 0,04 -1,19

DEVISEN zuletzt +/- % Mo, 8:16 Uhr Fr, 17.14 Uhr % YTD
EUR/USD 1,2120 +0,10% 1,2107 1,2103 -0,8%
EUR/JPY 133,22 +0,35% 132,78 132,91 +5,7%
EUR/CHF 1,0900 +0,17% 1,0876 1,0890 +0,8%
EUR/GBP 0,8589 +0,10% 0,8578 0,8577 -3,8%
USD/JPY 109,92 +0,25% 109,73 109,81 +6,4%
GBP/USD 1,4113 +0,01% 1,4115 1,4113 +3,3%
USD/CNH (Offshore) 6,4132 +0,28% 6,4039 6,3985 -1,4%
Bitcoin
BTC/USD 40.595,00 +4,31% 39.236,50 37.026,25 +39,7%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD
WTI/Nymex 71,68 70,91 +1,1% 0,77 +47,7%
Brent/ICE 73,45 72,69 +1,0% 0,76 +43,3%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD
Gold (Spot) 1.862,47 1.877,58 -0,8% -15,05 -1,9%
Silber (Spot) 27,89 27,94 -0,2% -0,06 +5,7%
Platin (Spot) 1.172,00 1.152,50 +1,7% +19,50 +9,5%
Kupfer-Future 4,52 4,54 -0,5% -0,02 +28,1%


Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/cln

END) Dow Jones Newswires

June 14, 2021 09:55 ET ( 13:55 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

CLIQ DIGITAL AG O.N.
CLIQ DIGITAL AG  O.N. - Performance (3 Monate) 22,05 -11,80%
EUR -2,95
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten
04.08. Original-Research: CLIQ Digital AG (von Montega AG): Kaufen CLIQ DIGITAL AG O.N. 22,05 -11,80%
04.08. Original-Research: CLIQ Digital AG (von Montega AG): Kaufen CLIQ DIGITAL AG O.N. 22,05 -11,80%
03.08. DGAP-News: Cliq Digital AG: Stärkstes erstes Halbjahr aller Zeiten, Kundenbasiswert um 29 % gestiegen CLIQ DIGITAL AG O.N. 22,05 -11,80%
Weitere Wertpapiere...
Air France-KLM S.A. 4,08 +2,41%
EUR +0,10
AIR FRANCE-KLM ADR EO 8,5 3,88 -2,02%
EUR -0,08
Lufthansa 9,55 +3,53%
EUR +0,33
Philips 37,53 -0,25%
EUR -0,10
KONINKL. PHILIPS ADR -,20 38,80 -1,02%
EUR -0,40
SERCO GROUP PLC LS-,02 1,64 +1,55%
EUR +0,03
AEX Indikation (BNP) 767,70 +0,28%
PKT +2,13
Euronext 100 Index® 1.308,22 +0,46%
PKT +6,04
PSI 20® 5.132,02 +0,39%
PKT +20,00
FRA40 6.778,32 +0,53%
PKT +35,90
SMI Indikation (BNP) 12.205,90 +0,17%
PKT +21,10
FTSE 100 Indikation (BNP) 7.128,28 +0,23%
PKT +16,20
L/E-DAX Index EUR (Total Return) 15.758,17 +0,38%
PKT +59,61
L/E-MDAX® Index EUR (Total Return) 35.610,48 +0,24%
PKT +85,38
L/E-SDAX® Index EUR (Total Return) 16.655,15 +0,37%
PKT +61,52
L/E-TecDAX® Index EUR (Total Return) 3.814,47 +1,12%
PKT +42,29
TecDAX® (Performance) 3.818,50 +1,51%
PKT +56,62
Prime All Share (Performance) 6.554,94 +0,44%
PKT +28,81
MDAX® (Performance) 35.727,02 +0,68%
PKT +241,47
DAX ® 15.744,67 +0,33%
PKT +52,54
HDAX ® (Performance) 8.791,26 +0,44%
PKT +38,19
F.A.Z. Index 2.809,12 +0,61%
PKT +17,13
CDAX® (Performance) 1.491,99 +0,37%
PKT +5,47
SDAX® (Performance) 16.673,21 +0,39%
PKT +64,62
+ alle anzeigen

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
22:06 DGAP-Adhoc: Formycon and Bioeq announce submission of the biologics license application (BLA) for FYB201, a biosimilar candidate to Lucentis(R)1 (ranibizumab) to the U.S. Food and Drug Administration (FDA) Formycon AG 56,40 +9,51%
22:06 DGAP-Adhoc: Formycon und Bioeq geben Einreichung des Zulassungsantrags für FYB201, einen Biosimilar-Kandidaten für Lucentis(R)1 (Ranibizumab), bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde (FDA) bekannt Formycon AG 56,40 +9,51%
22:05 DGAP-Adhoc: Formycon und Bioeq geben Einreichung des Zulassungsantrags für FYB201, einen Biosimilar-Kandidaten für Lucentis(R)1 (Ranibizumab), bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde (FDA) bekannt Formycon AG 56,40 +9,51%
22:05 DGAP-Adhoc: Formycon and Bioeq announce submission of the biologics license application (BLA) for FYB201, a biosimilar candidate to Lucentis(R)1 (ranibizumab) to the U.S. Food and Drug Administration (FDA) Formycon AG 56,40 +9,51%
21:29 IRW-PRESS: Discovery Silver Corp. : Discovery -2- DISCOVERY SILVER CORP. 1,38 +8,46%
Rubrik: Finanzmarkt
22:08 Italien verschärft Corona-Regeln für Lehrer und in Zügen
22:08 BUSINESS WIRE: Rollic übertrifft eine Milliarde Downloads weltweit
22:07 BUSINESS WIRE: Zynga schließt eine Vereinbarung zur Übernahme des Entwicklers von Handyspielen, StarLark, des Teams hinter dem erfolgreichen Franchise Golf Rival
22:05 BUSINESS WIRE: Zynga gibt Finanzergebnisse für zweites Quartal 2021 bekannt
22:05 DGAP-Adhoc: Formycon und Bioeq geben Einreichung des Zulassungsantrags für FYB201, einen Biosimilar-Kandidaten für Lucentis(R)1 (Ranibizumab), bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde (FDA) bekannt (deutsch) Formycon AG 56,40 +9,51%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Auf welche Mega-Trends setzen Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen