DAX®15.132,06-2,31%TecDAX®3.828,07-1,40%Dow Jones 3033.970,47-1,78%Nasdaq 10015.012,18-2,10%
finanztreff.de

MÄRKTE USA/Rally dürfte weiterlaufen - Intel leichter erwartet

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (Dow Jones)Nach drei Tagen mit Gewinnen stehen am Freitag die Börsenampeln für die Wall Street weiter auf grün. Befeuert wird die Kauflaune von der Berichtssaison, die ganz nach dem Geschmack der Börsianer verläuft mit starken Ergebnissen der meisten Unternehmen. "Wir haben eine Berichtssaison, die außerordentlich gut verläuft", sagt Chefstrategin Seema Shah von Principal Global Investors. Zwar seien die Wirtschaftsperspektiven nicht ganz so hell wie vor drei Monaten, doch der bevorstehende Weg sei nicht so schwierig und es gebe auch viele Gelegenheitskäufe bei Rückschlägen.

Hinzu kommt, dass die Corona-Pandemie etwas an Schrecken verloren hat. Marktteilnehmer gehen davon aus, dass die Regierungen in den USA und Europa wahrscheinlich keine Schließungen verfügen werden, die das Wachstum begrenzen - trotz steigender Fallzahlen.

Ob die gute Stimmung hält, dürfte auch von den Einkaufsmanagerindizes abhängen, die kurz nach Handelsbeginn gemeldet werden. Sowohl der Markit-Index für das verarbeitende Gewerbe wie der für den Dienstleistungssektor werden knapp unter den Vormonatswerten erwartet und weiter tief im Expansion anzeigenden Bereich.


Honeywell und Amex über Erwartungen

Unter den Berichtsunternehmen wird der Technologiekonzern Honeywell nach einem starken zweiten Quartal zuversichtlicher für das Gesamtjahr. Die Aktie verbessert sich vorbörslich um 0,5 Prozent. American Express (+3,9%) hat von den zahlreichen Kartenzahlungen profitiert und die Ergebnisprognosen übertroffen.

Der Intel-Umsatz sank minimal, der Gewinn stieg leicht, wobei beide Kennziffern die Erwartungen von Analysten übertrafen. Allerdings enttäuschte Intel mit dem Ausblick. Intel geben 1,7 Prozent nach. Positiv werden die Zahlen von Twitter (+5,2%) aufgenommen. Der Betreiber des gleichnamigen Kurznachrichtendiensts übertraf mit allen Kennziffern die Erwartungen.

Mit einem Kurssprung um 16 Prozent reagiert die Snap-Aktie auf den Zahlenausweis des Social-Media-Unternehmens, das seinen Umsatz im zweiten Quartal mehr als verdoppelte.


Gold und Anleihen nicht gefragt

Der Dollar zeigt sich leicht befestigt, der Dollarindex gewinnt 0,1 Prozent. Im Euro-Dollar-Paar bewegt sich indes wenig. Damit bleibt der Euro auf dem etwas tieferen Niveau, das er am Vortag nach den taubenhaften Aussagen der EZB eingenommen hatte.

Der Goldpreis schwächelt und entfernt sich nach unten von der 1.800-Dollar-Marke. Mit der gestiegenen Risikobereitschaft und dem Interesse an Aktien verschmähen die Anleger das Edelmetall. Dasselbe gilt für Anleihen, deren Renditen zulegen. Die Ölpreise tendieren seitwärts.



US-Anleihen
Laufzeit Rendite Bp zu VT Rendite VT +/-Bp YTD
2 Jahre 0,20 -0,9 0,21 8,1
5 Jahre 0,72 -0,9 0,73 36,4
7 Jahre 1,04 0,6 1,04 39,2
10 Jahre 1,30 2,2 1,28 38,3
30 Jahre 1,94 2,4 1,92 29,3

DEVISEN zuletzt +/- % Fr, 8:22 Do, 17:12 % YTD
EUR/USD 1,1773 +0,0% 1,1772 1,1784 -3,6%
EUR/JPY 130,15 +0,4% 129,83 129,79 +3,2%
EUR/CHF 1,0840 +0,2% 1,0832 1,0827 +0,3%
EUR/GBP 0,8554 +0,0% 0,8558 0,8570 -4,2%
USD/JPY 110,54 +0,4% 110,28 110,14 +7,0%
GBP/USD 1,3763 +0,0% 1,3757 1,3750 +0,7%
USD/CNH (Offshore) 6,4789 +0,0% 6,4739 6,4735 -0,4%
Bitcoin
BTC/USD 32.347,51 +0,6% 32.579,26 32.248,26 +11,4%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD
WTI/Nymex 71,82 71,91 -0,1% -0,09 +49,0%
Brent/ICE 73,59 73,79 -0,3% -0,20 +44,0%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD
Gold (Spot) 1.796,77 1.806,70 -0,5% -9,94 -5,3%
Silber (Spot) 25,19 25,43 -0,9% -0,24 -4,6%
Platin (Spot) 1.076,65 1.096,10 -1,8% -19,45 +0,6%
Kupfer-Future 4,37 4,34 +0,8% +0,03 +24,0%


Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/mgo

END) Dow Jones Newswires

July 23, 2021 08:44 ET ( 12:44 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

American Express
American Express - Performance (3 Monate) 135,20 -2,91%
EUR -4,05
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
01.06. JPMORGAN Positiv
Nachrichten
30.08. MÄRKTE USA/Käufe in Technologiewerten sorgen für Rekorde Apple Inc. 121,68 -2,33%
25.08. MÄRKTE USA/Mit Trippelschritten weiter aufwärts - Bankaktien gesucht American Express 135,20 -2,91%
25.08. MÄRKTE USA/Dow & Co weiter in sanftem Aufwärtstrend American Express 135,20 -2,91%
Weitere Wertpapiere...
Honeywell International Inc. 186,20 -1,12%
EUR -2,10
Intel Corporation 44,98 -2,71%
EUR -1,25
Dow Jones Industrial Average ( 33.970,47 -1,78%
PKT -614,41
NASDAQ 100 15.012,18 -2,10%
PKT -321,29
S&P 500 I 4.384,65 +0,71%
PKT +30,80
NASDAQ Composite 14.713,90 -2,19%
PKT -330,06
Twitter Incorporated 52,04 -1,74%
EUR -0,92
Bitcoin / Schweizer Franken 39.294,3200 -2,62%
CHF -1.058,9400
Bitcoin / Euro 36.108,2700 -2,62%
EUR -969,9400
Bitcoin / US Dollar 42.354,2550 -2,59%
USD -1.128,0000
Snap Incorporated 60,37 -5,35%
EUR -3,41
+ alle anzeigen

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
20.09. IRW-PRESS: Makara Mining Corp.: Makara Mining gibt den Erhalt einer angeblichen Forderung nach einer Aktionärsversammlung bekannt MAKARA MINING CORP. 0,141 +11,024%
20.09. NACHBÖRSE/XDAX -0,1% auf 15.116 Pkt - Vereinzelte Gelegenheitskäufe Siemens AG 142,14 -4,78%
20.09. MÄRKTE USA/Sehr schwach - Evergrande-Krise schickt Kurse auf Talfahrt Bank of America Corporation 33,31 -2,53%
20.09. IRW-PRESS: Yumy Bear Goods Inc.: Yumy Bear Goods Inc. betraut Jean-Paul Eleizegui, den ehemaligen Sales Director von Nestle Canada und Huer Foods, als neuen Sales Director mit der Leitung der Expansion in Kanada YUMY BEAR GOODS INC. 2,28 +3,64%
20.09. PRESS RELEASE: Personnel changes in the supervisory board BVB - Borussia Dortmund 5,38 -3,32%
Rubrik: Finanzmarkt
20.09. IRW-News: Makara Mining Corp.: Makara Mining gibt den Erhalt einer angeblichen Forderung nach einer Aktionärsversammlung bekannt MAKARA MINING CORP. 0,141 +11,024%
20.09. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Evergrande-Krise sorgt für deutliche Verluste Dow Jones Industrial Average ( 33.970,47 -1,78%
20.09. Aktien New York Schluss: Evergrande-Krise sorgt für deutliche Verluste Dow Jones Industrial Average ( 33.970,47 -1,78%
20.09. IRW-News: Yumy Bear Goods Inc.: Yumy Bear Goods Inc. betraut Jean-Paul Eleizegui, den ehemaligen Sales Director von Nestle Canada und Huer Foods, als neuen Sales Director mit der Leitung der Expansion in Kanada YUMY BEAR GOODS INC. 2,28 +3,64%
20.09. OTS: Börsen-Zeitung / Gefährliches Spiel / Kommentar von Mark Schrörs zur ...

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
El Salvador führt als erstes Land den Bitcoin als Währung ein. Sollten die anderen Länder nachziehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen