DAX®15.011,13-3,80%TecDAX®3.344,11-4,57%Dow Jones 3034.364,50+0,29%Nasdaq 10014.509,58+0,49%
finanztreff.de

Medienkonzern ViacomCBS verkauft Filmproduktionstätte CBS Studio Center

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Medienkonzern ViacomCBS will seine Film- und Fernsehproduktion CBS Studio Center für voraussichtlich 1,85 Milliarden US-Dollar (1,64 Mrd Euro) verkaufen. Neue Eigentümer sollen die Immobilien-Investoren Hackman Capital und Square Mile Capital sein, wie ViacomCBS am Dienstag in New York mitteilte. Der Verkauf ermögliche es, Kapital für strategisches Wachstum umzuschichten, begründete Finanzchef Naveen Chopra den Schritt. Der Deal soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. CBS Studio ist bekannt für Produktionen wie Seinfeld oder Big Brother./ngu/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 04 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen