DAX®15.276,78-1,27%TecDAX®3.779,48-2,50%Dow Jones 3034.462,74+1,30%Nasdaq 10015.969,21+0,58%
finanztreff.de

Regeneron/Sanofi: Dupixent erreicht wichtige Endpunkte bei Prurigo Nodularis

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Colin Kellaher

NEW YORK (Dow Jones)Regeneron Pharmaceuticals und Sanofi gaben am Freitag bekannt, dass eine Phase-3-Studie mit ihrem Blockbuster-Ekzemmedikament Dupixent bei der chronischen Hauterkrankung Prurigo nodularis die primären und alle sekundären Endpunkte erreicht hat.

Den Angaben zufolge habe Dupixent den Juckreiz nach 12 Wochen signifikant reduziert. Nach 24 Wochen seien bei fast dreimal so vielen Dupixent-Patienten im Vergleich zum Placebo sowohl der Juckreiz als auch die Hautläsionen zurückgegangen.

Prurigo nodularis ist laut Mitteilung die sechste Krankheit, bei der Dupixent positive Phase-3-Ergebnisse geliefert hat. Beide Unternehmen wollen im 2022 Jahr mit den Zulassungsanträgen beginnen.

Der US-Konzern Regeneron hat Dupixent entwickelt und vermarktet es in den USA gemeinsam mit dem französischen Unternehmen Sanofi im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung von 2007. Sanofi vertreibt das Produkt international.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/uxd/sha

END) Dow Jones Newswires

October 22, 2021 06:36 ET ( 10:36 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen