DAX®15.637,41+0,53%TecDAX®3.756,06+0,96%S&P 500 I4.406,80-0,37%Nasdaq 10015.061,42+0,65%
finanztreff.de

TRENDUMFRAGE/DAX 1,2 Prozent niedriger erwartet

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Mit einem fallenden DAX rechnen Händler am Freitag. Die fünf von Dow Jones Newswires befragten Marktteilnehmer erwarten im Schnitt einen DAX-Stand von 11.456 Punkten zum XETRA-Schluss. Das entspricht einem Rückgang zum vorherigen Handelstag von 1,2 Prozent. Dabei erwarten alle Händler fallende Kurse. Die Spanne der Prognosen liegt zwischen 11.350 und 11.530 Punkten.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/ros

END) Dow Jones Newswires

October 30, 2020 04:34 ET ( 08:34 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAX ®
DAX ® - Performance (3 Monate) 15.637,23 +0,53%
PKT +82,15
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
Infineon Technologies 34,60 +3,95%
Delivery Hero SE 130,50 +2,39%
adidas AG 329,80 +2,18%
Siemens AG 137,58 +2,02%
BMW St. 81,53 +1,25%
Flops
MTU Aero Engines AG 205,20 -0,58%
E.ON AG 10,44 -0,61%
Allianz SE 190,60 -0,80%
Bayer AG 49,66 -0,91%
Siemens Energy AG 23,01 -2,38%
Nachrichten
13:13 MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte DAX ® 15.637,78 +0,53%
13:13 MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2- DAX ® 15.637,78 +0,53%
13:02 MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus Thales Group S.A. 89,00 +0,32%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Auf welche Mega-Trends setzen Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen