DAX®15.011,13-3,80%TecDAX®3.344,11-4,57%Dow Jones 3034.364,50+0,29%Nasdaq 10014.509,58+0,49%
finanztreff.de

US-Anleihen geben nach

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch im späten Handel nachgegeben. Positiv aufgenommene Corona-Nachrichten drückten auf die Notierungen. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel zuletzt um 0,06 Prozent auf 130,25 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatspapiere stieg auf 1,50 Prozent. Impulse durch Konjunkturdaten gab es nicht.

Sichere Anlagen gerieten unter Druck, nachdem sich die Corona-Impfstoffhersteller Pfizer und Biontech zur Wirksamkeit ihres Vakzins auf die Omikron-Variante geäußert hatten. Demnach neutralisiert eine dritte Impfdosis die neu entdeckte Omikron-Mutante, der ein höheres Ansteckungsrisiko zugeschrieben wird. Erste Studien legen zudem nahe, dass die gesundheitlichen Auswirkungen von Omikron weniger drastisch sind als zunächst befürchtet./bek/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 04 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen