DAX®15.519,13-0,64%TecDAX®3.623,49-0,57%Dow Jones 3034.961,86-0,52%Nasdaq 10014.850,32-1,82%
finanztreff.de

Vivendi verkauft UMG-Zehnprozentanteil an Pershing-Spac

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Der französische Medienkonzern Vivendi -0,77% verkauft zehn Prozent seiner Musiksparte Universal Music Group (UMG) an ein vom Hedgefonds-Milliardär William Ackman aufgelegtes Finanzvehikel (Spac). Der Kaufpreis betrage laut der endgültigen Vereinbarung vier Milliarden US-Dollar, teilten die Amerikaner am Sonntagabend in New York mit. Entsprechende Gespräche inklusive des Preises hatte Pershing Square Tontine Holdings Anfang des Monats bestätigt. Die Musiksparte wird durch die Transaktion insgesamt mit 35 Milliarden Euro bewertet./he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Durch die kürzlichen extremen Wetterereignisse, wird inzwischen laut über eine Pflichtversicherung gegen Elementarschäden diskutiert. Fänden Sie so eine Versicherung richtig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen