DAX®15.883,24-0,93%TecDAX®3.532,97-1,68%Dow Jones 3035.911,81-0,56%Nasdaq 10015.611,59+0,75%
finanztreff.de

Volkswagen erweitert Elektroauto-Kapazitäten in China

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Volkswagen will seine Fertigungskapazitäten für Elektroautos in China ausbauen. In dem dritten chinesischen E-Auto-Werk des Konzerns in Anhui werde die Produktion Ende 2023 beginnen, teilte VW China der Welt am Sonntag mit.

Volkswagen betreibt bislang zwei auf Elektrofahrzeuge spezialisierte Fabriken in Foshan und Anting, die bereits produzieren. "Das bedeutet, dass unsere jährliche NEV-Produktionskapazität im Jahr 2023 bis zu 900.000 Einheiten betragen wird", so Volkswagen. Mit NEV (New Energy Vehicle) bezeichnet Chinas Regierung Autos mit Elektroantrieb (auch Hybride).

Zuletzt hatte die Marke VW ihr Ziel verfehlt, im Jahr 2021 zwischen 80.000 und 100.000 reine Elektroautos in China zu verkaufen. Sie kam auf rund 77.100 verkaufte E-Autos, der Konzern setzte insgesamt 92.700 vollelektrische Wagen in China ab.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/sha

END) Dow Jones Newswires

January 14, 2022 23:00 ET ( 04:00 GMT)

Copyright (c) 2022 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 03 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen