DAX®15.694,07+0,01%TecDAX®3.799,97+1,01%S&P 500 I4.412,10+0,25%Nasdaq 10015.083,39+0,15%
finanztreff.de

Wirtschaftsdaten & Finanznachrichten nach Regionen und Ländern

Wirtschaftsdaten & Finanznachrichten aus Chile

Chinesischer Pharmakonzern Sinovac baut Impfstoff-Fabrik in Chile

05.08.2021 - 05:27 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Der chinesische Pharmakonzern Sinovac will in einer neuen Fabrik in Chile Impfstoffe gegen das Coronavirus herstellen. Neben dem Bau der Fertigungsanlage im Großraum Santiago de Chile sei ein Forschungszentrum in Antofagasta im Norden des Landes geplant, teilte das chilenische... ...mehr

Weltgrößter Kupferproduzent steigert Gewinn um mehr als 800 Prozent

30.07.2021 - 21:14 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Der eigenen Angaben zufolge weltgrößte Kupferproduzent Codelco hat seinen Gewinn im ersten Halbjahr 2021 um 868 Prozent gesteigert. Der chilenische Staatskonzern erwirtschaftete einen Erlös von 3,675 Milliarden US-Dollar für den Fiskus südamerikanischen Landes, wie der Präsident des Direktoriums... ...mehr

Trotz erfolgreicher Impfkampagne: Chiles Kliniken am Limit

03.06.2021 - 06:04 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Trotz eines der am weitesten fortgeschrittenen Impfprogramme weltweit geraten in Chile die Krankenhäuser aufgrund der Corona-Pandemie an ihre Grenzen. Die Intensivstationen des südamerikanischen Landes seien zu 96,7 Prozent ausgelastet, sagte der Beauftragte für die Intensivpflege des chilenischen... ...mehr

Chile macht Tempo: Menschen ab 35 Jahren können sich impfen lassen

02.05.2021 - 10:42 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Chile gibt bei der Impfkampagne gegen das Coronavirus weiter Gas. Innerhalb der kommenden zwei Wochen sollen sich bereits Menschen zwischen 35 und 45 Jahren impfen lassen können, wie Präsident Sebastián Piñera am Samstag ankündigte. Möglich sei dies wegen eines neuen Vertrags über die Lieferung von... ...mehr

Chilenen demonstrieren für vorzeitige Rentenauszahlung in Pandemie

21.04.2021 - 14:34 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Angesichts der wirtschaftlichen Härten in der Corona-Pandemie haben zahlreiche Chilenen eine vorzeitige Auszahlung ihrer Rente gefordert. Nachdem die Regierung des südamerikanischen Landes ankündigte, die Auszahlung mit einem Einspruch beim Verfassungsgericht stoppen zu wollen, steckten... ...mehr

ILO: Pandemie kostete Lateinamerika und Karibik 26 Millionen Jobs

09.04.2021 - 05:44 LIMA (dpa-AFX) - Rund 26 Millionen Arbeitsplätze sind wegen der Coronavirus-Pandemie in Lateinamerika und der Karibik verloren worden. Neue Infektionswellen und langsam fortschreitende Impfkampagnen sorgten nun für unsichere Aussichten auf Erholung, teilte die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) am Donnerstag mit. Die... ...mehr

Corona-Anstieg: Chile schließt Grenzen und verschärft Lockdown

01.04.2021 - 18:46 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Angesichts steigender Infektionszahlen in der Corona-Pandemie schließt Chile seine Grenzen und verschärft die Ausgangsbeschränkungen. Ab kommenden Montag dürfen Ausländer nicht mehr in das südamerikanische Land ein- und Chilenen nur in Ausnahmefällen ausreisen, wie die Regierung am Donnerstag... ...mehr

Trotz rascher Impfung: Immer mehr Corona-Fälle in Chile

21.03.2021 - 15:44 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Trotz großer Fortschritte bei der Impfkampagne in Chile häufen sich in dem südamerikanischen Land die Corona-Infektionen. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Wochenende gibt es in dem 19-Millionen-Einwohner-Land aktuell etwa 48 000 aktive Fälle - mehr als jemals zuvor. Insgesamt haben sich... ...mehr

KORREKTUR: Chile überholt Israel als am schnellsten gegen Corona impfendes Land

09.03.2021 - 21:34 (Relation ergänzt im ersten Satz: in den letzten sieben Tage. Absolut hat Israel weiter am meisten Menschen pro 100 Einwohnern geimpft.) SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Chile ist das Land mit den weltweit meisten innerhalb der letzten sieben Tage gegen das Coronavirus geimpften Menschen pro 100 Einwohnern und hat Israel... ...mehr

Chile überholt Israel als am schnellsten gegen Corona impfendes Land

09.03.2021 - 20:59 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Chile ist das Land mit den weltweit meisten gegen das Coronavirus geimpften Menschen pro 100 Einwohnern und hat Israel damit überholt. "Heute haben wir einen neuen Grund, stolz zu sein: Chile hat den ersten Platz im weltweiten Ranking der verabreichten Dosen pro 100 Einwohnern eingenommen", schrieb... ...mehr

Zahlreiche Migranten in Chile: Soldaten sollen Grenze bewachen

04.02.2021 - 17:58 IQUIQUE (dpa-AFX) - Angesichts der Ankunft von immer mehr Migranten im Norden von Chile sollen Soldaten die Grenzen zu Bolivien und Peru bewachen. Die Streitkräfte des südamerikanischen Landes wurden dazu in einem am Donnerstag im Amtsblatt veröffentlichten Dekret ermächtigt. Zuletzt waren in der Ortschaft Colchane an der... ...mehr

Argentiniens Präsident fordert gerechteres Wirtschaftssystem

27.01.2021 - 18:25 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Bei seinem ersten Staatsbesuch in Chile hat der argentinische Präsident für ein gerechteres Wirtschaftssystem geworben. Beim Besuch der UN-Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (Cepal) in Santiago de Chile forderte Alberto Fernández am Donnerstag einen menschlicheren Kapitalismus... ...mehr

Neue Coronavirus-Variante auch in Chile nachgewiesen

29.12.2020 - 22:14 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - In Chile ist nach offiziellen Angaben der erste Fall mit der in Großbritannien entdeckten Variante des Coronavirus aufgetreten. "Am 22. Dezember ist eine chilenische Passagierin angekommen, deren PCR-Test am 23. Dezember positiv ausfiel", schrieb das Gesundheitsministerium des südamerikanischen... ...mehr

Pfizer Inc.
Chart - Pfizer Inc.

ROUNDUP/Mexiko, Chile, Costa Rica: Corona-Impfung in Lateinamerika startet Pfizer Inc. 37,77 -1,20%

25.12.2020 - 18:05 MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Mexiko, Chile und Costa Rica haben als erste Länder in Lateinamerika mit der Impfung der Bevölkerung gegen das Coronavirus begonnen. Der Impfstart in Mexiko wurde während der morgendlichen Pressekonferenz von Präsident Andrés Manuel López Obrador am Donnerstag (Ortszeit) live übertragen. Die... ...mehr

Pfizer Inc.
Chart - Pfizer Inc.

ROUNDUP: Premiere in Lateinamerika: Mexiko und Chile starten Corona-Impfung Pfizer Inc. 37,77 -1,20%

24.12.2020 - 18:47 MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Mexiko und Chile haben als erste Länder in Lateinamerika mit der Impfung der Bevölkerung gegen das Coronavirus begonnen. Der Impfstart in Mexiko wurde während der morgendlichen Pressekonferenz von Präsident Andrés Manuel López Obrador am Donnerstag live übertragen. Die Oberschwester der Intensivstation... ...mehr

Infizierte auf Forschungsstation: Corona erreicht Antarktis

22.12.2020 - 16:08 PUNTA ARENAS (dpa-AFX) - Das Coronavirus hat eine Forschungsstation in der Antarktis und damit nun alle Kontinente erreicht. Mindestens 36 Corona-Infizierte sind auf Chiles Station "Bernardo O'Higgins Riquelme" registriert worden. Bei den Infizierten handele es sich um 26 Mitglieder des Militärs und 10 zivile Personen einer... ...mehr

Pfizer Inc.
Chart - Pfizer Inc.

Biontech-Impfstoff auch in Ecuador und Chile zugelassen Pfizer Inc. 37,77 -1,20%

17.12.2020 - 06:11 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Nach Mexiko haben auch die lateinamerikanischen Länder Ecuador und Chile dem vom Mainzer Unternehmen Biontech und dessen US-Partner Pfizer entwickelten Corona-Impfstoff eine Zulassung erteilt. Noch diesen Monat werde ein Flugzeug mit den ersten 20 000 Dosen der Impfung in Chile landen, sagte der... ...mehr

Jahrestag der Sozialproteste in Chile: Kirchen gehen in Flammen auf

19.10.2020 - 05:44 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Am Jahrestag der heftigen Proteste gegen soziale Ungleichheit und die konservative Regierung in Chile sind in der Hauptstadt Santiago de Chile mindestens zwei Kirchen in Brand gesteckt worden. Auf Fotos vom Sonntag (Ortszeit) war zu sehen, wie der Turm der "Parroquía de la Asunción" einstürzte... ...mehr

Polizei in Chile bereitet sich auf Jahrestag der Sozialproteste vor

13.10.2020 - 18:47 SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Zum ersten Jahrestag der heftigen Proteste gegen die konservative Regierung in Chile plant die Polizei einen Großeinsatz. Rund 40 000 Beamte werden am 18. Oktober im Einsatz sein, wie die Zeitung "El Mercurio" am Dienstag unter Berufung auf den ranghohen Polizeigeneral Ricardo Yáñez berichtete. Im... ...mehr

ROUNDUP/Kein Wunder in Beirut: Retter sehen keine Anzeichen für Überlebenden

06.09.2020 - 14:39 BEIRUT (dpa-AFX) - Das Wunder von Beirut ist ausgeblieben: Nach drei Tagen Hoffen und Bangen haben die Rettungskräfte keine Hoffnung mehr, einen weiteren Überlebenden der Explosionskatastrophe zu finden. Unter den Trümmern eines eingestürzten Hauses gebe es "aus technischer Sicht" keine Anzeichen für Leben mehr, sagte der... ...mehr


weitere Nachrichten aus Amerika
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Auf welche Mega-Trends setzen Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen