DAX®15.382,54+0,82%TecDAX®3.837,70+0,42%S&P 500 I4.641,29+1,32%Nasdaq 10016.025,58-2,09%
finanztreff.de

Wirtschaftsdaten & Finanznachrichten nach Regionen und Ländern

Wirtschaftsdaten & Finanznachrichten aus Volksrepublik China

WHO: Pandemie-Abkommen ist im Interesse jedes Landes

29.11.2021 - 12:05 GENF (dpa-AFX) - Ohne eine künftig gerechte Verteilung von Impfstoffen wird die Bekämpfung von Pandemien nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) extrem erschwert. "Impfstoff-Gerechtigkeit ist kein Akt der Güte, sie ist im besten Interesse jedes einzelnen Landes", sagte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus am Montag in... ...mehr

Omikron: China sieht sich als 'uneinnehmbare Festung'

29.11.2021 - 09:47 PEKING (dpa-AFX) - Vor dem Hintergrund der sich weltweit verbreitenden neuen Coronavirus-Variante Omikron sieht China sich in seiner strikten Null-Covid-Strategie bekräftigt. China sei eine "uneinnehmbare Festung" für das Virus, kommentierte am Montag die parteinahe Staatszeitung "Global Times". Der Null-Corona-Ansatz des... ...mehr

HSI
Chart - HSI

Aktien Asien/Pazifik: Weitere Verluste wegen neuer Coronavirus-Variante HSI 23.786,40 -0,08%

29.11.2021 - 08:34 TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (dpa-AFX) - Die asiatischen Börsen haben auch am Montag wegen der neuen Coronavirus-Variante Omikron schwächer tendiert. Die Verluste waren aber etwas geringer als nach den ersten Berichten vor dem Wochenende. Weltweit mehren sich die Meldungen von Infektionen mit der Omikron-Variante. Die... ...mehr

Reporter ohne Grenzen rät Medien zur Vorsicht bei Olympia in Peking

29.11.2021 - 08:16 BERLIN (dpa-AFX) - Die Organisation Reporter ohne Grenzen (RSF) hat den ausländischen Medien bei der Berichterstattung von den Olympischen Winterspielen in Peking (4. bis 20. Februar 2022) zur Vorsicht geraten und einen umfangreichen Empfehlungskatalog veröffentlicht. So sollten Journalisten, die nach China reisen, keine... ...mehr

ROUNDUP: Tiefes Misstrauen überschattet neue Atomgespräche mit dem Iran

29.11.2021 - 06:35 WIEN (dpa-AFX) - Mit einer großen Portion Misstrauen und Anspannung nehmen Diplomaten einen neuen Anlauf zur Rettung des iranischen Atomabkommens von 2015. Die Gespräche, die am Montagnachmittag in Wien beginnen, lagen zuvor fünf Monate auf Eis, während in Teheran der pragmatische Präsident Hassan Ruhani sein Amt an den... ...mehr

Pandemie-Abkommen: WHO-Mitglieder einig über geplante Verhandlungen

29.11.2021 - 05:38 GENF (dpa-AFX) - Mitglieder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben sich auf einen Zeitplan für ein Abkommen zur besseren Bewältigung von Pandemien verständigt. Das gab die deutsche diplomatische Vertretung in Genf am Sonntagabend bekannt. Es wurde ein Konsens erzielt, dass Verhandler spätestens im März zusammentreten. Nach... ...mehr

Taipeh: 27 Flugzeuge dringen in Taiwans Luftverteidigungszone ein

28.11.2021 - 14:29 TAIPEH (dpa-AFX) - 27 Flugzeuge aus China sind nach Angaben Taiwans in die Identifikationszone für die Luftverteidigung (ADIZ) des Inselstaats eingedrungen. Wie das Verteidigungsministerium in Taipeh am Sonntag mitteilte, waren unter den Flugzeugen auch fünf atomfähige Bomber des Typs H-6. Die Luftverteidigungszone ist nicht... ...mehr

WTO verschiebt Ministerkonferenz wegen Corona-Einreisehürden

28.11.2021 - 11:02 GENF (dpa-AFX) - Wegen neuer Corona-Reisebeschränkungen wird die Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) nächste Woche in Genf nicht stattfinden. Das wichtige Treffen werde auf unbestimmte Zeit verschoben, gab die WTO in der Nacht zum Samstag bekannt. Zuvor hatten die Schweiz und andere europäische Länder die... ...mehr

Xiaomi eröffnet Werk für E-Autos in Peking

28.11.2021 - 10:59 PEKING (dpa-AFX) - Der chinesische Elektronikkonzern Xiaomi plant eine Fabrik für E-Autos in Peking mit einer jährlichen Produktionskapazität von 300 000 Fahrzeugen. Wie die Pekinger Behörden am Samstagabend mitteilten, soll das Werk in zwei Phasen gebaut werden und auch ein Forschungszentrum beinhalten. Das erste Auto soll... ...mehr

WDH: Hongkongs Omikron-Infizierte weisen ungewöhnlich starke Viruslast auf

27.11.2021 - 18:45 (Altersangabe im 3. Absatz korrigiert: Der zweite Infizierte ist 62, nicht 60 Jahre alt.) HONGKONG (dpa-AFX) - Die zwei bestätigten Omikron-Infizierten in Hongkong weisen offenbar eine sehr schnell ansteigende Viruslast auf. Die PCR-Tests der zwei Männer, die wenige Tage zuvor noch negativ ausfielen, enthielten einen... ...mehr

Hongkongs Omikron-Infizierte weisen ungewöhnlich starke Viruslast auf

27.11.2021 - 10:57 HONGKONG (dpa-AFX) - Die zwei bestätigten Omikron-Infizierten in Hongkong weisen offenbar eine sehr schnell ansteigende Viruslast auf. Die PCR-Tests der zwei Männer, die wenige Tage zuvor noch negativ ausfielen, enthielten einen Ct-Wert von 18 und 19. "Das ist wahnsinnig hoch, insbesondere wenn man bedenkt, dass die zwei bei... ...mehr

ROUNDUP/Asem-Gipfel beendet: Europa und Asien wollen Kooperation ausbauen

26.11.2021 - 15:21 PHNOM PENH (dpa-AFX) - Mit Appellen zu verstärkter Zusammenarbeit ist der Asien-Europa-Gipfel (Asem) zu Ende gegangen. Offenheit, Multilateralismus und eine regelbasierte Ordnung seien entscheidend für die wirtschaftliche Erholung in der Corona-Krise, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Freitag zum Abschluss... ...mehr

Europa und Asien wollen enger kooperieren - Asem-Gipfel beendet

26.11.2021 - 13:37 PHNOM PENH (dpa-AFX) - Mit Appellen zu verstärkter Zusammenarbeit ist der Asien-Europa-Gipfel (Asem) zu Ende gegangen. Offenheit, Multilateralismus und eine regelbasierte Ordnung seien entscheidend für die wirtschaftliche Erholung in der Corona-Krise, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Freitag zum Abschluss... ...mehr

Die Zeit wird knapp: Neuer Rettungsversuch für Atompakt mit Iran

26.11.2021 - 11:19 WIEN (dpa-AFX) - Die am Montag beginnenden Verhandlungen über die Rettung des Atomabkommens mit dem Iran stehen unter großem Zeitdruck. Der Iran verfüge bereits über genug spaltbares Material für mehr als eine Atomwaffe, erläuterten die Botschafter Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens in Wien diese Woche in einer... ...mehr

Novo Nordisk A/S B
Chart - Novo Nordisk A/S B

Niedrigere Insulinpreise in China: Novo Nordisk rechnet mit Bremseffekt Novo Nordisk A/S B 95,49 +0,62%

26.11.2021 - 09:45 BAGSVAERD (dpa-AFX) - Sinkende Preise und ein niedrigerer Insulinabsatz in China dürften im kommenden Jahr den Umsatz des dänischen Herstellers Novo Nordisk belasten. Das Management rechnet mit einem negativen Effekt von rund 3 Prozent auf die Erlösentwicklung, wie das Unternehmen am Freitag in Bagsvaerd mitteilte. Die neuen... ...mehr

HSI
Chart - HSI

Aktien Asien/Pazifik: Neue Coronavirus-Variante lässt Anleger zittern HSI 23.786,40 -0,08%

26.11.2021 - 08:47 TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (dpa-AFX) - Die Ausbreitung einer neuen, möglicherweise sehr gefährlichen Variante des Coronavirus im südlichen Afrika hat Asiens Börsen am Freitag deutlich unter Druck gesetzt. Auch die Ölpreise gerieten ins Taumeln. Gesucht waren dagegen als "sichere Häfen" geltende Anlagen wie Anleihen, der... ...mehr

ROUNDUP Sorgen wegen neuer Corona-Variante im Süden Afrikas

26.11.2021 - 08:16 (Neu: WHO-Aussagen und Reaktionen deutscher Politiker ergänzt) JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Die Ausbreitung einer neuen möglicherweise gefährlicheren Variante des Coronavirus im südlichen Afrika hat international Besorgnis ausgelöst. Experten befürchten, dass die Variante B.1.1.529 wegen ungewöhnlich vieler Mutationen hoch... ...mehr

UBER TECH. DL-,00001
Chart - UBER TECH.      DL-,00001

Kreise: Chinesischer Fahrdienst-Vermittler Didi soll von der US-Börse UBER TECH. DL-,00001 36,36 +3,69%

26.11.2021 - 08:14 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Spekulationen um einen möglichen Rückzug des chinesischen Fahrdienstvermittlers Didi von der New Yorker Börse verdichten sich. So sollen chinesische Regulierungsbehörden das Unternehmen aufgefordert haben, einen Plan für ein sogenanntes Delisting vorzulegen, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg am... ...mehr

Bahn bündelt Güterverkehr von und nach China in neuer Gesellschaft

26.11.2021 - 05:59 BERLIN (dpa-AFX) - Die Güterverkehrstochter der Deutschen Bahn, DB Cargo, bündelt den Transport von und nach China in einer neuen Gesellschaft. Mit der DB Cargo Transasia sollen Direktverbindungen zwischen China und 18 europäischen Ländern möglich werden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Dienstleistungen in China könnten... ...mehr

WHO-Mitglieder wollen Verhandlungen über bessere Pandemievorbereitung

26.11.2021 - 05:28 GENF (dpa-AFX) - Die 194 Mitglieder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wollen aller Voraussicht nach Verhandlungen über einen globalen Pandemievertrag oder ein ähnliches Abkommen auf die Schiene bringen. Vor dem außerordentlichen Ministertreffen ab Montag (29. November) zeichne sich dazu breite Einigkeit ab, verlautete aus... ...mehr


weitere Nachrichten aus Asien

Konjunkturdaten - Volksrepublik China

BIP CHN % 4,90
Industrieproduktion CHN % 3,50
Import CHN in USD THS 215.681.600,00
Export CHN in USD THS 300.221.400,00

Geldpolitik - Volksrepublik China

Währung CNY
Umrechnungskurs 1 CNY = 0,8857 EUR
  1 EUR = 1,1291 CNY
EUR/CNY 7,21%
CNY/EUR 0,14%
EUR/HKD 8,81%
HKD/EUR 0,11%
Inflation CHN % 1,50%
Rendite Staatsanleihen CHN % 2,74%
Zinssatz 3 Monate CHN % 2,48%
Devisenreserven CHN $BN 3.217,60%
Inflation HKG % 1,70%
Zinssatz 3 Monate HKG % 0,21%
Devisenreserven HKG $BN 498,10%
weitere Informationen zu Devisen

Ausgewählte Indizes

Bezeichnung Kurs %
Dow Jones Shang 528,75 0,04%
Shanghai B 280,50 -0,18%
Indizes aus der Region
Dow Jones Asian 217,09 -1,09%
Dow Jones Austr 502,47 -0,56%
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen