DAX®15.544,39-0,61%TecDAX®3.681,37+0,04%S&P 500 I4.396,47-0,52%Nasdaq 10014.959,90-0,59%
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Seehofer: Konsequente Corona-Kontrollen und empfindliche Bußgelder

01.08.2021 - 13:01 BERLIN (Dow Jones)--Zum Start der Testpflicht für Reiserückkehrer aus dem Ausland an diesem Sonntag hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) konsequente Kontrollen und empfindliche Bußgelder bei Verstößen angekündigt. "Wer nach Deutschland einreist, muss damit rechnen, kontrolliert zu werden. Bundes- und Landespolizei... ...mehr


Berlin dringt auf schärferes Geldwäsche-Gesetz - Notare winken ab

01.08.2021 - 12:50 BERLIN (Dow Jones)--Der Berliner Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) fordert Deutschland auf, die von der EU-Kommission angekündigte Verschärfung der Geldwäsche-Bekämpfung zügig umzusetzen. Zugleich will Berlin eine Bundesratsinitiative vorbereiten, um Notare und somit Immobiliengeschäfte besser zu kontrollieren. "Unser Ziel... ...mehr


Bauindustrie: Wiederaufbau im Hochwassergebiet dauert bis zu drei Jahre

01.08.2021 - 12:23 BERLIN (Dow Jones)--Peter Hübner, Präsident des Bundesverbandes der Bauindustrie, hat sich optimistisch geäußert zum Wiederaufbau in den Katastrophengebieten. Die Aufräumarbeiten gingen "unglaublich schnell voran, und ich bin optimistisch, dass wir den Wiederaufbau rasch anpacken", sagte Hübner dem Tagesspiegel. "In einem... ...mehr


GdL-Chef Weselsky erwartet längeren Bahn-Streik nach 9. August

01.08.2021 - 12:13 BERLIN (Dow Jones)--Im Tarifstreit zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn (DB) wird der Ton rauer. "Gemessen an der Stimmung in der Belegschaft könnte der Streik gar nicht lange genug dauern", sagte Claus Weselsky, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), der "Bild am Sonntag... ...mehr


Werbung
TUI AG
Chart - TUI AG

STICHWORT: Die neuen Corona-Regeln für Einreisen nach Deutschland

31.07.2021 - 10:05 BERLIN (dpa-AFX) - Strengere Testpflichten bei der Einreise nach Deutschland sollen eine Corona-Ausbreitung zum Ende der Sommerferien verhindern. Kernpunkte der Neuregelung, die ab Sonntag greift: NACHWEISPFLICHT: Alle ab zwölf Jahren müssen künftig bei der Einreise belegen können, dass bei ihnen das Übertragungsrisiko... ...mehr


ROUNDUP/Altmaier: Notwendige Maßnahmen bei Energiewende besser erklären

31.07.2021 - 10:05 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hält es angesichts von Protesten gegen neue Windräder und Stromleitungen für nötig, deren Notwendigkeit besser zu erklären und die Akzeptanz zu erhöhen. Der CDU-Politiker forderte außerdem, den Konflikt beim Ausbau der Windenergie zwischen Klimaschutz und Naturschutz... ...mehr


ROUNDUP/Mobile Teams und große Kampagne: Massives Werben fürs Impfen

31.07.2021 - 10:05 BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts der gesunkenen Impfbereitschaft und des näher rückenden Schuljahresbeginns werben Politik und Verbände massiv für die Corona-Impfungen. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz forderte ein offensiveres Auftreten auch der Geimpften selbst. "Wir müssen unsere Freundinnen und Freunde davon überzeugen, dass... ...mehr


ROUNDUP/Forschung: Private Vorbilder und Normen wichtig gegen Impfmüdigkeit

31.07.2021 - 10:05 MANNHEIM (dpa-AFX) - Im Ringen um steigende Impfzahlen und sinkende Neuinfektionen könnte nach Ansicht von Wissenschaftlern aus Landau und Mannheim bereits der Blick in die Nachbarschaft, ins Fußballteam oder den Freundeskreis ein Ansporn sein. Denn nach einer neuen Studie entscheidet in der Pandemie weniger die eigene... ...mehr


Israel kritisiert Iran nach tödlicher Attacke auf Schiff

31.07.2021 - 09:45 TEL AVIV (dpa-AFX) - Nach einem tödlichen Angriff auf ein Schiff im Norden des Indischen Ozeans hat Israel den Erzfeind Iran scharf attackiert. Das Schiff wird von der britischen Firma Zodiac Maritime verwaltet. Vorsitzender der Zodiac-Gruppe ist der israelische Geschäftsmann Ejal Ofer. "Der Iran ist nicht nur ein israelisches... ...mehr


Weil zu SPD: Stärker auf relevante Themen konzentrieren

31.07.2021 - 09:44 HANNOVER (dpa-AFX) - Die SPD muss sich im Bundestagswahlkampf nach Ansicht von Ministerpräsident Stephan Weil stärker auf die für Wählerinnen und Wähler wichtigen Themen konzentrieren. "Wir müssen uns auf Bundesebene noch stärker als es uns bis jetzt gelungen ist, konzentrieren auf Themen, die für die Mehrheit unserer... ...mehr


Bundeswahlleiter: Sind auch für vierte Corona-Welle gewappnet

31.07.2021 - 09:43 BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundestagswahl am 26. September ist nach den Worten von Bundeswahlleiter Georg Thiel auch bei einer heftigen vierten Corona-Welle gesichert. Darauf sei man vorbereitet, "das war auch ein Szenario", sagte Thiel der "Rheinischen Post" (Samstag). "Wir haben alle Schlüsselpositionen dreifach besetzt und... ...mehr


Laschet in der Flut-Krise: Nur wenige sehen Pluspunkte für Wahlkampf

31.07.2021 - 09:43 BERLIN (dpa-AFX) - Als Krisenmanager im Überschwemmungsgebiet hat Unionskanzlerkandidat Armin Laschet nach Einschätzung vieler Wähler keine besonders gute Figur gemacht. Auf die Frage, ob das Verhalten des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten ihm im Wahlkampf wenn überhaupt wohl eher nützen oder schaden werde... ...mehr


Krankenhausgesellschaft entwirft Mix von Corona-Indikatoren

31.07.2021 - 09:39 BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) plädiert für einen neuen Mix aus verschiedenen Indikatoren, um angesichts des Impffortschritts die Corona-Pandemie besser einschätzen zu können. Die bisher maßgebliche Sieben-Tage-Inzidenz ist dabei nur noch einer von insgesamt zwölf Indikatoren, wie das... ...mehr


Alphabet Inc. C
Chart - Alphabet Inc. C

Umfrage im Mittelstand: Knappe Mehrheit für Impfpflicht Alphabet Inc. C 2.284,00 -0,11%

31.07.2021 - 09:38 BERLIN (dpa-AFX) - Eine knappe Mehrheit von Mittelständlern in Deutschland ist einer Umfrage zufolge für eine allgemeine Impfpflicht - wenn dadurch ein erneuter Lockdown verhindert werden könnte. Das geht aus einer Blitzumfrage des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW) hervor. Gestellt wurde folgende Frage... ...mehr


Städtetag fordert mehr Impfungen an Schulen

31.07.2021 - 09:38 BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Städtetag hat zum Beginn des neuen Schuljahrs in einigen Bundesländern mehr Impfungen für ältere Schüler an Schulen gefordert. "Um den Unterricht in Präsenz abzusichern, appellieren wir an die Länder, mehr Impfungen in Schulen möglich zu machen", sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy der... ...mehr


Forschung: Private Vorbilder und Normen wichtig gegen Impfmüdigkeit

31.07.2021 - 09:36 MANNHEIM/KOBLENZ/LANDAU (dpa-AFX) - Im Ringen um steigende Impfzahlen und sinkende Neuinfektionen könnte nach Ansicht von Wissenschaftlern aus Landau und Mannheim bereits der Blick in die Nachbarschaft, ins Fußballteam oder den Freundeskreis ein Ansporn sein. Denn nach einer neuen Studie entscheidet in der Pandemie weniger die... ...mehr


Scholz gegen reine Fokussierung auf Inzidenz

31.07.2021 - 09:35 BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat sich gegen eine reine Fixierung auf die Inzidenz bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie ausgesprochen. "Viele Fachleute verweisen richtigerweise darauf, dass wir neben den Inzidenzen auch die Situation in den Krankenhäusern und auf den Intensivstationen im Blick behalten... ...mehr


UBER TECH. DL-,00001
Chart - UBER TECH.      DL-,00001

Städtetag: Weg für neue Mitfahrangebote im Nahverkehr frei UBER TECH. DL-,00001 36,90 +0,78%

31.07.2021 - 09:34 BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Städtetag erwartet zum Start des neuen Personenbeförderungsgesetzes an diesem Sonntag keine Flut von neuen Angeboten und Anbietern. Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Die Städte sind für die anstehenden Aufgaben aus dem neuen Personenbeförderungsgesetz... ...mehr


RWE St.
Chart - RWE St.

Schäuble: CO2-Preis muss schneller steigen RWE St. 29,97 -0,43%

31.07.2021 - 09:33 BERLIN (dpa-AFX) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat sich für einen schnelleren Anstieg des CO2-Preises ausgesprochen, um beim Kampf gegen den Klimawandel voranzukommen. "Eine höhere CO2-Bepreisung habe ich immer für richtig gehalten. Das muss auch schneller vorangehen", sagte der CDU-Politiker der "Neuen Osnabrücker... ...mehr


RWE St.
Chart - RWE St.

Altmaier erwartet schnelleren Kohleausstieg RWE St. 29,97 -0,43%

31.07.2021 - 09:32 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier erwartet ein früheres Ende der Kohleverstromung in Deutschland. "Der Kohleausstieg wird schneller gehen, als ursprünglich erwartet wurde, weil er durch den deutlichen Anstieg der Preise im Europäischen Zertifikate-Handel beschleunigt wird", sagte der CDU-Politiker der... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 31 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen