DAX®15.290,51-1,18%TecDAX®3.801,35-1,94%Dow Jones 3034.455,84+1,28%Nasdaq 10015.991,18+0,71%
finanztreff.de

XETRA-SCHLUSS/Erholung nach Abverkauf - Sorgen bleiben

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Nach dem Abverkauf am Vortag konnte sich der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch leicht erholen. Stagflationsängste sowie die Sorge vor einem drohenden "Shutdown" in den USA machten aber weiter die Runde und sorgten für Zurückhaltung unter den Anlegern. US-Finanzministerin Janet Yellen rechnet damit, dass den USA ohne eine Anhebung der Schuldenobergrenze um den 18. Oktober das Geld ausgehen wird. Der DAX gewann 0,8 Prozent auf 15.365 Punkte.


Inflation wird zunehmend zum Problem für die Unternehmen

Daneben bleibt die hohe Inflation ein Thema, wie etwa an den stark gestiegenen deutschen Importpreisen für August deutlich wurde. Die hohen Energiepreise werden sich zunehmend in die Ertragskennziffern der Unternehmen in Europa hineinfressen, wenn auch noch nicht in der Berichtssaison zum dritten Quartal, die ab kommender Woche ansteht. Hier dürften es eher die globalen Lieferengpässe sein, die die Umsätze der zweiten Jahreshälfte zu einem Teil in das kommende Jahr schieben dürften - und damit auch die Erträge.

Der Anlagenbauer Gea (+2,1%) hat die Prognose für das laufende Jahr bekräftigt. Beim Umsatz wird 2021 mit einem organischen Wachstum von 5,0 bis 7,0 Prozent gerechnet, teilte der Konzern anlässlich des Kapitalmarkttages mit. Das Unternehmen hat zudem seine neuen strategischen Ziele für die nächsten fünf Jahre vorgestellt. Gea will organisch beim Umsatz um 4 bis 6 Prozent jährlich wachsen und strebt dazu eine EBITDA-Marge über der Marke von 15 Prozent bis dahin an.


Kaufempfehlung treibt Verbio auf Allzeithoch

Verbio zogen kräftig um 4,8 Prozent auf 56,90 Euro an. Bei 59,25 Euro wurde ein neues Allzeithoch markiert. Treiber war eine Kaufempfehlung von Hauck & Aufhäuser mit Kursziel 80 Euro. Verbio komme zugute, dass sich weltweit Regierungen ehrgeizige Ziele für die Verringerung der Treibhausgasemissionen setzten, so die Analysten. Der Dekarbonisierung des Transportsektors komme hierbei große Bedeutung zu. A.S. Creation büßten 9,1 Prozent ein - das Unternehmen wird entgegen der Erwartung im laufenden Jahr voraussichtlich keinen operativen Gewinn erzielen.



INDEX zuletzt +/- % +/- % YTD
DAX 15.365,27 +0,8% +12,00%
DAX-Future 15.330,00 +0,6% +12,44%
XDAX 15.348,88 +0,5% +12,29%
MDAX 34.520,53 +0,1% +12,09%
TecDAX 3.728,40 -0,1% +16,05%
SDAX 16.496,85 -0,1% +11,73%
zuletzt +/- Ticks
Bund-Future 170,11 +37

Index Gewinner Verlierer unv. Umsatz Mio Euro Mio Aktien Vortag
DAX 27 12 1 3.243,1 56,3 75,2
MDAX 25 23 2 703,6 43,9 45,8
TecDAX 15 15 0 762,2 22,6 28,3
SDAX 29 36 5 238,4 10,8 11,7


Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/ros

END) Dow Jones Newswires

September 29, 2021 11:45 ET ( 15:45 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

GEA Group
GEA Group - Performance (3 Monate) 44,70 -0,89%
EUR -0,40
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
16.11. GOLDMAN SACHS Negativ
10.11. UBS Positiv
09.11. NORDLB Positiv
Nachrichten
10:00 VDMA: Auftragseingänge wachsen im Oktober erneut zweistellig MTU Aero Engines AG 167,10 -0,89%
29.11. DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: Eine Kapitalmarktinformation (deutsch) GEA Group 44,70 -0,89%
29.11. PRESS RELEASE: GEA Group Aktiengesellschaft: A capital market information GEA Group 44,70 -0,89%
Weitere Wertpapiere...
L/E-DAX Index EUR (Total Return) 15.354,65 +0,42%
PKT +63,63
L/E-MDAX® Index EUR (Total Return) 34.073,13 -0,24%
PKT -82,27
L/E-SDAX® Index EUR (Total Return) 16.463,48 +0,07%
PKT +11,27
L/E-TecDAX® Index EUR (Total Return) 3.841,10 -0,06%
PKT -2,28
TecDAX® (Performance) 3.800,99 -1,95%
PKT -75,53
Prime All Share (Performance) 6.344,48 -1,23%
PKT -79,11
MDAX® (Performance) 33.824,16 -1,47%
PKT -505,37
DAX ® 15.289,69 -1,18%
PKT -182,98
HDAX ® (Performance) 8.513,27 -1,22%
PKT -105,48
F.A.Z. Index 2.681,70 -1,56%
PKT -42,58
CDAX® (Performance) 1.433,30 -1,32%
PKT -19,12
SDAX® (Performance) 16.294,95 -1,58%
PKT -261,47
VERBIO Vereinigte BioEnergie AG 64,60 -8,24%
EUR -5,80
A.S. Création Tapeten AG 19,50 +0,52%
EUR +0,10
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen