DAX®13.245,79+0,29%TecDAX®3.128,67+0,90%S&P 500 I3.366,22+0,24%Nasdaq 10011.080,95-1,48%
finanztreff.de

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Erklärung

Down-And-In-Put

Der Down-And-In-Put ist eine sogenannte Reverse-Barrier-Put-Option, die erst aktiv wird, wenn eine vorgegebene Barriere berührt bzw. unterschritten wird. Im Unterschied zur klassischen Put-Option ist hier zusätzlich eine Knock-In-Schwelle eingebaut. Er kann z.B. Bestandteil von Bonuszertifikaten mit Cap oder Protect-Aktienanleihen sein.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was würden Sie davon halten, wenn ein Rechtsanspruch auf Homeoffice eingeführt werden würde?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen