DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.677,02+0,21%Nasdaq 10015.355,06-0,87%
finanztreff.de

Devisen - Basiswissen

04. Wie kann ICH handeln?

Der Handel mit Devisen ist heutzutage für jedermann privat möglich. Im Laufe der Jahre ist die Anzahl der Devisenbroker, oft auch Forex oder FX Broker genannt (Foreign Exchange Broker), immens gewachsen. Dabei muss man lediglich ein entsprechendes Konto bei einem der Broker eröffnen. Die meisten in Deutschland aktiven Forex Broker haben einen ausländischen Geschäftssitz und betreiben hierzulande lediglich eine Zweigniederlassung. Vom Sitz des Brokers sind u.a. die regulatorischen Vorgaben wie Aufsicht oder Einlagensicherung abhängig. Normalerweise reicht es nach der Legitimierung und Kontoeröffnung Geld zu überweisen und man kann erste Positionen eröffnen. Die meisten FX-Broker bieten aber auch Demokonten an, auf denen man erstmal „Trockenübungen“ durchführen kann.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen