DAX®15.701,72-0,18%TecDAX®3.503,86+0,02%S&P 500 I4.247,03+0,04%Nasdaq 10014.030,41-0,69%
finanztreff.de

Fondslexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Erklärung

Betriebliche Altersversorgung

Bei der betrieblichen Altersversorgung sagt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer Leistungen der Alters-, Invaliditäts- oder Hinterbliebenenversorgung zu. Hierbei können durch das sogenannte Bruttolohnsparen die Beiträge in gewissen Grenzen steuer- und sozialabgabenfrei in den Vorsorgevertrag eingezahlt werden.

Die betriebliche Altersversorgung kann auf zwei Arten organisiert werden:

  • direkt über den Arbeitgeber (Direktzusage)
  • mittels einer externen Versorgungseinrichtung (Unterstützungskassen, Pensionskassen, Direktversicherungen und Pensionsfonds)

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit der Pandemie bitten die meisten Geschäfte, aus hygienischen Gründen, um Kartenzahlung. Bezahlen Sie heutzutage mehr mit der Karte als noch vor der Pandemie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen