DAX®12.825,82-0,35%TecDAX®3.079,51+0,37%Dow Jones 3027.383,94-0,73%Nasdaq 10011.332,43-0,28%
finanztreff.de

Zertifikate - Basiswissen

06 Wer begibt Zertifikate?

Zertifikate werden in der Regel von großen Geschäfts- und Landesbanken oder von Sparkassen begeben. In einigen Fällen treten dabei aber auch nur deren Tochterunternehmen, sowie kleinere Wertpapierhandelshäuser oder andere Finanzdienstleister als Emittent auf.

Wichtig ist dies vor allem In Hinblick auf die Bonität (Kreditwürdigkeit) des Anbieters (Emittenten), die insbesondere bei langfristigen Anlagezielen stets mit berücksichtigt werden sollte. Hintergrund ist hierbei, dass Zertifikaten rein formal Schuldverschreibungen des jeweiligen Emittenten sind. Dies kann dazu führen, dass sie im Insolvenzfall nicht bedient werden.

Vor allem bei langfristigen Engagements sollte daher stets geprüft werden, welchem Partner das Geld anvertraut wird. Eine Hilfestellung liefern dabei unabhängige Rating-Agenturen wie Standard & Poor's, Moody's oder Fitch, die die Kreditwürdigkeit der Banken regelmäßig überprüfen.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Trotz einer Reisewarnung will TUI wieder Pauschalreisen auf die Kanaren anbieten. Finden Sie diese Entscheidung gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen