DAX®12.825,82-0,35%TecDAX®3.079,51+0,37%Dow Jones 3027.394,15-0,69%Nasdaq 10011.338,02-0,23%
finanztreff.de

Zertifikate - Basiswissen

07 Welchen Einfluss hat die Bonität des Emittenten auf ein Zertifikat?

Zertifikate sind rein formal Schuldverschreibungen der jeweils begebenden Bank. Der Anleger trägt also grundsätzlich ein Gläubigerrisiko. Wichtig wird dies im Insolvenzfall des begebenden Instituts. Vor allem bei langfristigen Investitionen, etwa für die Altersvorsorge, sollte deshalb darauf geachtet werden, bevorzugt Zertifikate von Anbietern mit hoher Kreditwürdigkeit zu wählen.

Hilfestellung liefern hierbei Rating-Agenturen wie Moody's, Standard & Poors oder Fitch, die regelmäßig die Kreditwürdigkeit (Bonität) von Banken und anderen Unternehmen überprüfen.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Trotz einer Reisewarnung will TUI wieder Pauschalreisen auf die Kanaren anbieten. Finden Sie diese Entscheidung gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen