DAX®14.904,21-1,62%TecDAX®3.246,38-0,49%S&P 500 I4.053,81-0,29%Nasdaq 10013.001,63-2,62%
finanztreff.de

Zertifikate-Arten

Outperformance Reverse Zertifikate

Ein Outperformance Reverse Zertifikat profitiert durch eine Hebelfunktion überproportional von der negativen Entwicklung des Basiswertes. Anders als bei den typischen Hebelinstrumenten wie Optionsscheinen oder Knock-Outs ist die Zusatzchance bei einem Outperformance Reverse Zertifikat aber nicht mit einem erhöhten Verlustrisiko verbunden. Während beispielsweise Knock-Outs bei Durchschreiten bestimmter Kursschwellen wertlos verfallen können, entspricht der Wert bei Outperformance Reverse Zertifikaten bei Fälligkeit im schlechtesten Fall dem Wert des abgebildeten Basiswertes. Die Rückzahlung am Fälligkeitstag orientiert sich daher an der Entwicklung des Basiswerts multipliziert mit der Partizipationsrate. Ein Outperformance Reverse Zertifikat funktioniert somit im Prinzip wie ein klassisches Outperformance Zertifikat, nur in entgegen gesetzter Richtung. Auch diese Zertifikate verfügen über eine Partizipationsrate, die in den meisten fällen deutlich über 100 Prozent liegt.

In unserer professionellen Zertifikate-Suche finden Sie auch alle Outperformance Reverse - Zertifikate.

Zur Outperformance Reverse - Zertifikate Suche

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Rund zwei Jahre nach dem Verkauf seines Deutschland-Geschäfts will der Online-Lieferdienst Delivery Hero mit der Marke Foodpanda hierzulande wieder Fuß fassen. Glauben Sie, dass Foodpanda in Deutschland erfolgreich wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen